Alles, was Sie über Grate in Fingernägeln wissen müssen

Viele verschiedene gesundheitliche Bedingungen können Veränderungen in den Nägeln und im Nagelbett verursachen, einschließlich der Bildung von Graten in den Nägeln. Vertikale Grate in den Fingernägeln sind am häufigsten und sind in der Regel harmlos.

Es gibt Zeiten, in denen Kämme in den Fingernägeln ein Anzeichen für eine zugrunde liegende Erkrankung sein können, insbesondere wenn die Kämme horizontal sind.

Eine gründliche Diagnose kann den Menschen und ihren Ärzten helfen, sich in jedem Fall für einen geeigneten Behandlungsplan zu entscheiden.

Schnelle Fakten über Fingernagelkämme:

  • Die Fingernägel bestehen aus einem Protein namens Keratin, das auch in Haut und Haaren vorkommt.
  • Altern ist die häufigste Ursache für Fingernagelkämme.
  • Andere Bedingungen können Symptome verursachen, die den Graten sehr ähnlich sind.
  • Die Diagnose der Ursache von Fingernagelkämmen ist der Schlüssel zu entdecken, welche Behandlungsmöglichkeiten am besten sind.

Arten und Ursachen

Grate an den Fingernägeln.

Vertikale Grate durch Alterung verursacht

Genauso wie die Haut Alterungszeichen aufweist, können sich auch die Fingernägel und Nagelbetten mit dem Alter verändern. Die Nägel selbst können auch:

  • werden dicker oder dünner
  • verlieren ihre glatte Form
  • fange an zu spalten
  • Spalt
  • leicht brechen

Die Nägel können auch beginnen, eine Anzahl von vertikalen Graten zu bilden, wenn sie wachsen. Diese Grate verlaufen von der Fingerspitze bis zur Unterseite des Nagels und sind normalerweise kein Grund zur Besorgnis.

Eine Reise zu einem Dermatologen kann immer noch in Fällen helfen, in denen Symptome Schmerzen oder unansehnliche Nägel verursachen.

Andere Ursachen für vertikale Grate

Andere Bedingungen können auch vertikale Nagelrücken zusammen mit anderen Symptomen verursachen. Einige Arten von Anämie können vertikale Grate in den Nägeln beeinflussen, oft begleitet von Farbveränderungen in den Nägeln oder Veränderungen in der Textur.

Anämie kann dazu führen, dass vertikale Rippen erscheinen und auch Dellen im Nagel erscheinen.

Eine Splitterblutung ist ein winziges Blutgerinnsel, das unter dem Nagel eine vertikale Verfärbung verursachen kann. Wenn die Person nicht weiß, was die Blutung aus der Blutung verursacht hat, sollten sie eine Reise zum Dermatologen in Erwägung ziehen.

Andere medizinische Störungen, die vertikale Grate in den Nagel erscheinen können, sind:

  • Trachyonychie
  • periphere Gefäßerkrankung
  • rheumatoide Arthritis

Bereibungen, die neben anderen Symptomen wie rauhen oder brüchigen Nägeln auftreten, die nicht durch Alterung verursacht werden, können ein Zeichen für andere medizinische Störungen sein und sollten von einem Arzt diagnostiziert werden.

Horizontale Nagelkämme

Beau-Linien sind Nagelkämme, die horizontal über den Fingernagel verlaufen. Diese Grate sind oft tief und mehrere Linien können über den Nagel erscheinen.

Horizontale Rippen sind oft ein Anzeichen für eine Grunderkrankung, die Diagnose und Behandlung erfordert. In einigen Fällen können die Nägel aufhören zu wachsen, bis der Zustand behandelt wird.

Beau's Linien könnten ein Zeichen dafür sein:

  • akute Nierenerkrankung
  • Diabetes
  • Schilddrüsenerkrankung.

Beau-Linien können auch bei Personen auftreten, die sich einer Chemotherapie unterzogen haben. Menschen, die Mumps oder Syphilis hatten, können auch horizontale Grate in ihren Fingernägeln und Zehennägeln bekommen.

Jeder, der horizontale Nagelwülste entwickelt, sollte seinen Arzt so schnell wie möglich zur Diagnose aufsuchen.

Andere Ursachen und Symptome

Beschädigter Nagel mit dem purpurroten Druckstellenfleck, der überprüft wird.

Viele Menschen mit Psoriasis haben Probleme mit dem Fingernagel und dem Nagelbett.

Ein Ekzem kann auch zu Verfärbungen und Verfärbungen im Nagel führen, zusammen mit anderen Symptomen auf der Haut.

Verdauungsstörungen

Verdauungsstörungen, die die Aufnahme von Nährstoffen beeinflussen, können ebenfalls die Nägel beeinflussen.

Morbus Crohn, Zöliakie und Colitis ulcerosa sind Beispiele für Erkrankungen, die es dem Körper erschweren, Nahrung aus der Nahrung aufzunehmen.

Wenn der Körper nicht die richtigen Bausteine ​​hat, um neue Zellen zu bilden, können Haut und Nägel darunter leiden.

Verletzung

Ein Unfall wie das Fallenlassen eines Buches auf den Fingernagel kann dazu führen, dass sich unterhalb des Nagels Blutergüsse bilden und vorübergehend seine Form verändern.

Quetschungen können dazu führen, dass sich unter dem Nagel rötlich-braune Flecken bilden, die nach und nach verschwinden, wenn die Zellen verheilen und der Nagel herauswächst.

Wenn die Verfärbung ohne Unfall oder Verletzung auftaucht, kann dies ein Anzeichen für etwas Ernsteres sein. Dunkle braune, violette oder rote Flecken unter den Nägeln können Zeichen von ernsthaften Zuständen wie Melanom oder Endokarditis sein.

Diagnose

Fingernagelkämme, die plötzlich auftreten oder bei denen andere Symptome auftreten, sollten so bald wie möglich von einem Arzt untersucht werden.

Typischerweise erfordern Nagelverletzungen keine Behandlung. Wenn jedoch der Nagel stark beschädigt ist, sollte eine Person sofort ihren Arzt aufsuchen.

Während der Diagnose wird der Arzt die Person fragen, wie die Verletzung passiert ist oder wie lange sie Symptome bemerkt haben. Sie können auch nach der medizinischen Vorgeschichte der Person und anderen Symptomen fragen, die sie möglicherweise haben.

Wenn Ärzte vermuten, dass eine zugrunde liegende Erkrankung Fingernagelkämme oder andere Symptome verursacht, bestellen sie oft zusätzliche Tests und nehmen Blut oder Urinproben.

Behandlung

Person mit Hautcreme und -lotion an Hand.

Grate in den Fingernägeln sind oft ein Zeichen für eine Grunderkrankung. Die Behandlung konzentriert sich in der Regel auf die Auflösung des Zustandes, der die Nagelleisten verursacht.

Zum Beispiel, wenn eine Hauterkrankung wie Ekzeme Kämme in den Fingernägeln verursacht, wird der Dermatologe versuchen, die Symptome von Ekzemen durch die Verschreibung von topischen Behandlungen zu reduzieren.

Auf diese Weise können die Zellen, die die Fingernagelbildung steuern, geheilt werden, was dazu beitragen würde, dass die Grate verschwinden würden.

Verhütung

Obwohl nicht jeder Mensch mit zunehmendem Alter Kämme in den Fingernägeln entwickelt, gibt es leider keine Möglichkeit, sie daran zu hindern, sich zu bilden.

Eine abwechslungsreiche und gesunde Ernährung zu essen, kann ein positiver Schritt sein, um den Körper mit dem Treibstoff zu versorgen, der benötigt wird, um starke, gesunde Nägel zu bilden und Fingernagelkämme zu verhindern.

Wegbringen

Wenn Fingernagelkämme infolge einer Alterung der Person entstehen, sind sie harmlos.Wer jedoch zusätzliche Symptome oder Veränderungen des Nagels bemerkt, die die Rippen begleiten, sollte einen Arzt oder Dermatologen aufsuchen.

Ärzte können bei der Diagnose und Behandlung von Grunderkrankungen helfen, die die Fingernagelkämme verursachen.

Like this post? Please share to your friends: