Dieser einfache Test kann Ihr wahres biologisches Alter zeigen

Vergiss Krähenfüße, Lachfalten und zähle die Kerzen auf deinem Geburtstagskuchen oder den Flecken auf deinen Händen; Es gibt jetzt eine bessere, genauere Möglichkeit zu sagen, wie stark Ihr Körper gealtert ist. In naher Zukunft könnte es den Alterungsprozess verlangsamen, den die meisten von uns für selbstverständlich halten.

coole ältere Dame

Mit ein paar Botox-verrückten Ausnahmen geben sich die meisten Menschen mit der bevorstehenden Realität des Alterns irgendwann in ihrem Leben ab – und zwar in einem vernünftigen Rahmen.

Abgesehen von "Tod und Steuern" gibt es nur sehr wenige Dinge im Leben, die so sicher sind wie die Realität unserer alternden Körper und die komplexen biologischen Prozesse, die diesen zugrunde liegen.

Vielleicht wird uns ein besseres Verständnis solcher Prozesse jedoch bald eingreifen und das Unumkehrbare umkehren.

Dies scheint Aubrey de Grey und andere Vertreter der Anti-Aging-Bewegung zu glauben. Anti-Aging-Forscher betrachten das Altern als eine Krankheit, die gestoppt werden kann und muss, und ein neu entwickelter Test könnte diesen Wissenschaftlern ein zuverlässiges Instrument bieten, mit dem sie messen können, wie Anti-Aging-Therapien gegen diese Ziele vorgehen.

Ein Team chinesischer Wissenschaftler entwarf einen einfachen Urintest, der durch Messung eines Zellschadensmarkers feststellen kann, wie stark unser Körper gealtert ist.

Während das genaue biologische Alter Ihres Körpers für einige vielleicht deprimierend klingt, könnte der neu entwickelte Test ein nützliches Werkzeug sein, um das Risiko von altersbedingter Krankheit und Mortalität vorherzusagen.

Jian-Ping Cai, Forscher am Nationalen Zentrum für Gerontologie in Peking, China, leitete die Forschung hinter diesem neuen "Alterns-Diagnose" -Tool, und die Ergebnisse wurden in der Zeitschrift veröffentlicht

Zellschädigungen und der Alterungstest

Wie sehr unsere Zellen im Laufe der Zeit geschädigt werden, hängt von verschiedenen Faktoren ab, einschließlich der Genetik und des Lebensstils.

Nach der (eher kontroversen) "Freien-Radikal-Theorie des Alterns" sind oxidative Schäden die Hauptursache für das Altern. Wie Cai erklärt: "Sauerstoffnebenprodukte, die während des normalen Stoffwechsels produziert werden, können Biomoleküle in Zellen wie DNA und RNA oxidativ schädigen."

"Wenn wir älter werden", fährt er fort, "erleiden wir einen zunehmenden oxidativen Schaden, und so nehmen die Werte oxidativer Marker in unserem Körper zu." Einer dieser Marker – "8-OxoGsn" genannt – ist das Ergebnis der RNA-Oxidation.

Frühere Tierversuche, die von Cai und seinen Kollegen durchgeführt wurden, haben ergeben, dass die 8-OxoGsn-Konzentrationen mit zunehmendem Alter zunehmen und mit einem einfachen Urintest nachgewiesen werden können.

In der neuen Studie wollten sie deshalb sehen, ob das gleiche für den Menschen gilt. Mit einer schnellen Technik namens Ultra-High-Performance Liquid Chromatography analysierten die Forscher Urinproben von 1.228 chinesischen Teilnehmern im Alter zwischen 2 und 90 Jahren.

Cai fasst die Ergebnisse zusammen: "Wir fanden eine altersabhängige Zunahme von 8-OxoGsn im Urin bei Teilnehmern ab 21 Jahren […] Daher ist 8-OxoGsn im Urin vielversprechend als neuer Marker für das Altern."

"Harn-8-OxoGsn kann den tatsächlichen Zustand unseres Körpers besser widerspiegeln als unser chronologisches Alter und kann uns helfen, das Risiko von altersbedingten Krankheiten vorherzusagen."

Jian-Ping Cai

Auch die Konzentrationen von 8-OxoGsn schienen sich bei Männern und Frauen nicht zu unterscheiden. Postmenopausale Frauen hatten jedoch höhere Spiegel des Markers. Dies, so spekulieren die Autoren, könnte auf den Östrogenabfall nach der Menopause zurückzuführen sein. Östrogen ist ein natürliches Antioxidans.

Insgesamt, so schließt Cai, könnte der Test ein dringend benötigtes Werkzeug sein, um zu beurteilen, wie gut unser Körper mit dem Altern zurechtkommt.

Und dies ist sehr hilfreich, unabhängig davon, ob wir das Altern als eine Krankheit betrachten, die ausgerottet werden muss oder nur ein natürlicher Teil des Lebens.

Like this post? Please share to your friends: