Funktioniert Akupunktur für Diabetes?

Studien haben gezeigt, dass Akupunktur hilfreich sein kann bei der Linderung von Diabetes-Symptomen, in einigen Fällen besser als Diabetes-Medikamente.

Laut der Diabetes Research Institute Foundation leben schätzungsweise 29 Millionen Amerikaner mit Diabetes. Diabetes betrifft weltweit 380 Millionen Menschen, und die Weltgesundheitsorganisation (WHO) schätzt, dass sich diese Zahl bis zum Jahr 2030 verdoppeln wird.

Im heutigen China wird Akupunktur häufig zur Behandlung von Diabetes praktiziert. Neuere Studien konzentrieren sich auf den biologischen Mechanismus von Diabetes und schlagen vor, dass Akupunktur eine wirksame Behandlung von Diabetes-Symptomen sein kann.

Schnelle Fakten über Akupunktur und Diabetes:

  • Akupunktur ist eine Behandlung, die seit 2500 Jahren in der traditionellen chinesischen Medizin praktiziert wird.
  • Akupunktur beinhaltet die Stimulation von Punkten des Körpers mit dünnen Nadeln.
  • Diabetes ist eine Krankheit, bei der der Körper Nahrung nicht als Energie verarbeiten kann.
  • Das Ergebnis von Diabetes ist eine Anhäufung von Zucker im Blut.
  • Die meisten Studien finden eine gewisse Bestätigung in der Verwendung von Akupunktur zur Behandlung von Diabetes, aber einige schlagen weitere Forschung vor.

Leistungen

Frau, die Akupunktur auf ihrer Schulter empfängt.

Eine Studie von Forschern in Peking, China, untersuchte, wie spezifische Akupunkturpunkte helfen, die Symptome von Diabetes zu verbessern. Sie fanden heraus, dass Rattenmodelle innerhalb von 3 Wochen niedrigere Glukosespiegel, erhöhte Insulinspiegel und eine verbesserte Glukoseintoleranz zeigten.

Eine Literaturübersicht 2016 in der Zeitschrift, überprüfte relevante Artikel von 2008 bis 2015, um zu bestimmen, ob Akupunktur eine gültige Behandlung für Insulinresistenz war und um die Möglichkeit von Akupunktur als eine zukünftige Behandlung für Insulinempfindlichkeit zu beurteilen.

Die Ergebnisse der Literaturübersicht deuten darauf hin, dass eine niedrige Intensität und eine niederfrequente Elektroakupunktur helfen könnten, die Insulinresistenz zu reduzieren und die Insulinsensitivität zu erhöhen. Elektroakupunktur könnte alleine oder in Kombination mit anderen Behandlungen, einschließlich alternativer Therapien, wie Diät und chinesische Kräuter, verwendet werden.

Im Jahr 2015, überprüfte eine Gruppe von Studien, in denen Elektroakupunktur mit einer antidiabetischen Medikation, genannt Metformin, kombiniert wurde, um nach besseren Blutzuckersenkungsreaktionen und größerer Insulinempfindlichkeit zu suchen. Die Forscher fanden heraus, dass die Elektroakupunktur-Metformin-Kombination bessere Glukose-senkende Effekte und eine größere Insulinsensitivität als Metformin alleine bietet.

Keine der Studien scheint die Prozesse und Mechanismen zu beschreiben, die erklären könnten, wie genau die Akupunktur zur Behandlung von Diabetes-Symptomen funktioniert.

Techniken

Akupunkturtechniken zur Behandlung von Diabetes können sich von denen zur Behandlung von Schmerzen unterscheiden. Es gibt viele verschiedene Stile und Techniken in der medizinischen Akupunktur, aber es scheint, nur drei von diesen wurden für die Behandlung von Diabetes erforscht.

Handgelenk

Wrist-Knöchel-Behandlung ist eine Form der Akupunktur, die tiefe Nadel Stimulation der Knöchel und Handgelenk Nerven beinhaltet.

Eine chinesische Studie aus dem Jahr 2006 berichtete über die gefundenen Handgelenk-Knöchel-Akupunkturbehandlungen, um bei der Behandlung von diabetischer peripherer Neuritis (Nervenschädigung durch Diabetes) hilfreich zu sein.

Die Forscher der Studie untersuchten drei verschiedene Behandlungsmöglichkeiten für diabetische periphere Neuritis: Handgelenk-Knöchel-Akupunktur, Körper-Akupunktur und traditionelle westliche medizinische Behandlung und fanden heraus, dass die Handgelenk-Knöchel-Behandlungen am effektivsten für die Behandlung von Nervenschmerzen bei Diabetikern waren.

Forschungsergebnisse in gefunden, dass Handgelenk-Knöchel-Akupunktur-Behandlung ist sicher und es ist auch ein wirksames Verfahren zur Behandlung von Schmerzen, einschließlich diabetischer periphere Neuritis.

Elektroakupunktur

Elektroakupunktur ist die häufigste Form der Akupunktur bei der Behandlung von Diabetes. Bei der Elektroakupunktur werden an jedem Akupunkturpunkt ein Paar Nadeln eingeführt und ein elektrischer Impuls von einer Nadel zur anderen geleitet. Zahlreiche Studien haben es bei der Behandlung von Schmerzen aufgrund von diabetischer Neuropathie und zur Kontrolle des Blutzuckerspiegels als wirksam befunden.

Kräuterakupunktur

Herbal Akupunktur beinhaltet eine moderne Technik, bei der Kräuter in Akupunkturpunkte injiziert werden. Laut einem Bericht aus der Zeitschrift, Kräuterakupunktur kann einige Vorteile für die Aufrechterhaltung der Blutzuckerspiegel bei Menschen mit Typ-2-Diabetes bieten.

Risiken

Person, die Akupunkturnadel am Modell des menschlichen Körpers mit Druck zeigt, zeigt an.

Jeder, der Akupunktur in Betracht zieht, sollte einige allgemeine Nebenwirkungen beachten. Diese beinhalten:

  • Wundsein
  • Blutung
  • Blutergüsse

Vor der Akupunktur sollte eine Person überprüfen:

  • Die Nadeln sind steril und werden nur einmal verwendet.
  • Der Akupunkteur ist zur Ausübung lizenziert. Viele traditionelle chinesische Ärzte sind auch MDs in den USA, praktizieren beide Ansätze für Gesundheit, aber immer ihre Anmeldeinformationen überprüfen.
  • Es ist sicher für sie, Akupunkturbehandlungen zu haben. Manchmal kann ein Arzt eine Person entmutigen, die Blutverdünner nimmt oder eine Blutgerinnungskrankheit durch Akupunktur hat.

Wegbringen

Akupunktur kann eine sichere und wirksame Behandlung sein, solange ein lizenzierter und erfahrener Arzt es durchführt. Es ist in der westlichen Medizin in den letzten 20 Jahren weit mehr akzeptiert worden.

Die WHO erkennt Akupunktur als wirksam oder eine Reihe von Bedingungen an. Darüber hinaus kann es mit anderen Therapien kombiniert werden, die traditionell zur Behandlung von Diabetes eingesetzt werden, einschließlich Medikamenten, einer gesunden Ernährung und regelmäßiger Bewegung.

Like this post? Please share to your friends: