Gelenkspaltverengung: Behandlung, Ursachen und mehr

Das Bestimmen des Abstands zwischen den Knochen in den Gelenken einer Person ist ein Werkzeug, das Ärzte bei der Beurteilung von Arthritis verwenden. Wenn der Raum zu eng wird, kann es ein frühes Anzeichen dafür sein, dass jemand eine arthritische Erkrankung hat.

Gelenkspaltverengung (JSN) ist auch ein Ausgangspunkt für die Entscheidung über die Art der Behandlung für Arthritis.

Wenn Gelenke gesund sind, zeigen sie einen normalen Abstand, wo sich die Knochenenden treffen. Die Knochenenden sind mit weißem Gewebe bedeckt, dem Gelenkknorpel, der den Ort bedeckt, an dem die Knochen zusammenkommen, um die Gelenke zu bilden.

Das Ziel bei der Behandlung von Arthritis ist es, weitere Gelenkschäden und eine Verschlechterung der begleitenden Schmerzen und Bewegungsmangel zu verhindern.

Schnelle Fakten zu JSN:

  • JSN resultiert aus der übermäßigen Nutzung von Gelenken und Alterung, da die Gelenke im Laufe der Zeit Abnutzungserscheinungen erfahren.
  • Eine Studie aus dem Jahr 2015 in der medizinischen Zeitschrift ergab, dass JSN und Knieschmerzen verbunden waren.
  • Eine Operation kann notwendig sein, um die Beweglichkeit wiederherzustellen und Gelenke zu ersetzen, die beschädigt sind und eine Behinderung verursachen.

JSN-Bildung

Knorpel

Gesunder Knorpel erleichtert die Beweglichkeit der Gelenke und lässt die Knochen reibungsfrei übereinander gleiten und wirkt gleichzeitig als Polster und Stoßdämpfer.

Gelenkknorpel zwischen den Knochen in einem Gelenk kann jedoch durch Verletzung oder einfachen Verschleiß beschädigt werden.

Wenn Gelenke von Arthritis betroffen sind und der Gelenkknorpel beschädigt oder abgenutzt ist, zeigen Röntgenstrahlen Anzeichen von JSN zwischen den Knochenenden. Gelenke, die von JSN betroffen sind, können steif und schmerzhaft werden und ihren Bewegungsumfang reduzieren.

Wenn sich der schützende Knorpel weiter abnutzt und der Abstand sich verschlechtert, beginnt der Knochen an dem Knochen zu reiben. Knochen müssen jetzt den Abstand ausgleichen und beginnen, nach außen zu wachsen und Knochensporne zu bilden.

Ursachen und Risikofaktoren

Übergewicht und Muskelschwäche tragen zu JSN bei. Osteoarthritis (OA) und rheumatoide Arthritis (RA) sind weitere Faktoren, die zu JSN beitragen.

OA betrifft 30 Millionen amerikanische Erwachsene, nach den Zentren für Krankheitskontrolle und Prävention.

JSN wird häufiger bei älteren Erwachsenen gesehen, auch bei Patienten mit OA im Frühstadium. Darüber hinaus scheint es, dass einige Frauen eine JSN haben, die dem frühen OA vorausgeht, so Forscher der Brown University, Rhode Island.

Medizinische Bedeutung von JSN

Röntgenaufnahmen können zeigen, wie viel Platz zwischen einem Oberschenkelknochen, Unterschenkel, Knie oder einem anderen Gelenk sein könnte. Aber JSN hat mehr zu bieten als nur den Abstand im Gelenk einer Person zu bestimmen.

JSN ist ein Ausgangspunkt

Gelenkspaltverengung am Knie

Die Bewertung der Arthritis beinhaltet, festzustellen, ob JSN aufgetreten ist und wenn ja, um wie viel. Hüften und Knie sind am anfälligsten für JSN.

Bei Menschen mit OS ist der Gelenkabstand in der Regel asymmetrisch, so dass beide Seiten nicht gleich stark betroffen sind. Mit anderen Worten, schwere JSN und Knochen-auf-Knochen-Reiben, die eine Hüfte betreffen, bedeutet nicht, dass die andere Seite notwendigerweise gleichermaßen betroffen ist.

Die einzige Zeit, in der JSN symmetrisch ist, ist, wenn es sich in den Fingergelenken befindet. JSN in den Fingergelenken wurde sowohl mit OA als auch mit RA in Verbindung gebracht.

Ein Bericht aus dem Jahr 2012 untersuchte JSN in den Fingergelenken mit zwei Arten der Magnetresonanztomographie (MRT). Es wurde gezeigt, dass die MRT bei der Erkennung von Knochenerosion, Synovitis oder Entzündung der Gelenkauskleidung und Osteitis oder Knochenentzündung im Falle von RA genauer ist.

Eine weitere Studie, in der berichtet wurde, suchte nach Verbindungen zwischen der Verschlechterung im Ultraschall und konventionellen Röntgenaufnahmen bei Menschen mit OA der Hände. Von den 1649 Gelenken unter den 55 Teilnehmern hatten 47 Prozent JSN mit OA der Hand assoziiert.

JSN deutet auf eine Verschlechterung der Arthritis hin

Die Abnutzung von OA führt schließlich zu einem Verlust von Knorpel und Gelenkschäden. Wenn Ärzte herausfinden wollen, wie schwer OA ist, messen sie den Abstand zwischen den Knochen im Gelenk. Je weniger Platz da ist, desto schlechter ist die OA in diesem Gelenk.

JSN in OA Behandlung

Eine Arthroskopie genannte Operationstechnik wurde in der Vergangenheit zur Behandlung von Osteoarthritis eingesetzt, ist aber nicht mehr indiziert, da Studien gezeigt haben, dass sie nicht von Nutzen ist.

Wertung

JSN wird mit einem System namens Kellgren-Lawrence Grading-Skala gemessen, die im Jahr 1957 gegründet wurde.

Die Skala basiert auf fünf Messgrössen, beginnend mit keinem OA radiographischen Merkmalen (Grad 0) und endet in Grad 4, wo OA große Knochensporne plus bemerkenswerte JSN, schwere Knochendeformität und schwere Sklerose oder Verhärtung von Knochenstrukturen verursacht hat.

Was sind die Symptome?

 Bildnachweis: James Heilman, MD, 2010 </ br>

Schmerz ist normalerweise ein Symptom, nachdem der Gelenkknorpel einer Person begonnen hat, sich abzunutzen. Und der Schmerz verschlimmert sich, je mehr Knorpel sich verschlechtert, und der Knochen fängt an, sich gegen den Knochen zu reiben.

Die am meisten von diesem Verschleiß betroffenen Gelenke sind die Knie, Hüften und Hände, aber jedes Gelenk kann kompromittiert werden.

Je mehr Knorpel in den Gelenken verloren geht, desto schwieriger ist es für eine Person, sich zu bewegen und alltägliche Aufgaben zu bewältigen.

Behandlung

Die Behandlung von Arthritis zielt darauf ab, die Verschlechterung der Bedingung zu stoppen und wird variieren, abhängig von der Art der Arthritis, die eine Person erlebt.

Zum Beispiel erfordert die RA-Behandlung die Verwendung von krankheitsmodifizierenden Antirheumatika (DMARDs) und Biologika, um Entzündungen zu stoppen, die vom Immunsystem verursacht werden, was wiederum die Gelenke schädigt

Auf der anderen Seite beinhaltet OA Behandlung Medikamente, die die Schmerzen und die Schwellung, die durch die Bedingung verursacht werden, und Lebensstil ändert, um zu helfen, die Gelenke zu schützen.

JSN kann gestoppt werden, wenn diese Behandlungsmethoden erfolgreich sind und Empfehlungen für verschiedene Veränderungen des Lebensstils befolgt werden.

Verhütung

JSN resultiert aus arthritischen Zuständen, die RA und OA einschließen. Sobald eine Person Schmerzen, Schwellungen und Steifheit verspürt, sollten sie einen Arzt aufsuchen, um Röntgenaufnahmen und Tests machen zu lassen.Basierend auf den Ergebnissen werden Behandlungs- und Lebensstiländerungen empfohlen, um Gelenkschäden aufzuhalten und weitere JSN zu verlangsamen.

Was ist der Ausblick?

Arthritis ist eine häufige Erkrankung, die sich mit zunehmendem Alter und ohne angemessene Behandlung und Behandlung verschlechtert.

JSN kann behandelt und gestoppt werden, was zu einer verbesserten Lebensqualität führt. Eine Person sollte mit ihrem Arzt zusammenarbeiten, um einen Behandlungsplan zu finden, der für ihre Situation am besten geeignet ist.

Like this post? Please share to your friends: