Gesundheitliche Vorteile von Fenchel

Fenchel ist sehr beliebt wegen seines lakritzartigen Geschmacks und seiner gesundheitlichen Vorteile. Es ist in den natürlichen Heilmitteln seit alten Zeiten benutzt worden.

Ursprünglich im Mittelmeerraum kultiviert, wird Fenchel immer noch in vielen griechischen und italienischen Gerichten verwendet, aber jetzt wird er auch auf der ganzen Welt verwendet.

Fenchel hat eine helle Zwiebel und lange grüne Stiele. Es kann fast überall angebaut werden. Alle Teile der Fenchel Pflanze, einschließlich der Zwiebel, Stiel, Blätter und Samen, sind essbar. Sie verleihen anderen Lebensmitteln Geschmack.

Dieser Artikel ist Teil einer Sammlung von Artikeln über die gesundheitlichen Vorteile von beliebten Lebensmitteln.

Ernährung

[Fenchel]

Laut der National Nutrient Database des US-Landwirtschaftsministeriums (USDA) enthält eine Fenchelbirne mit einem Gewicht von 234 Gramm:

  • 73 Kalorien
  • 0,47 Gramm Fett
  • 2,9 Gramm Protein
  • 17 Gramm Kohlenhydrate
  • 7,3 Gramm Ballaststoffe
  • Kein Cholesterin

Eine Tasse Fenchel bietet auch:

  • 360 Mikrogramm (mg) Kalium
  • 45 Milligramm Natrium
  • 838 internationale Einheiten (IE) von Vitamin A
  • 43 Milligramm Kalzium
  • 10,4 Milligramm Vitamin C
  • 0,64 Milligramm Eisen
  • 0,041 Milligramm Vitamin B-6
  • 15 Milligramm Magnesium

Fenchel enthält auch Phosphor, Zink, Kupfer, Mangan, Selen, Niacin, Pantothensäure, Folsäure, Cholin, Beta-Carotin, Lutein und Zeaxanthin, Vitamin E und Vitamin K.

Zusätzlich zu all diesen Nährstoffen bietet es hohe Nitrate in der Nahrung und ist eine natürliche Quelle von Östrogen.

Leistungen

Die Nährstoffe in Fenchel sind mit einer Reihe von gesundheitlichen Vorteilen verbunden.

Knochen Gesundheit

Der im Fenchel vorhandene Eisen-, Phosphor-, Calcium-, Magnesium-, Mangan-, Zink- und Vitamin-K-Gehalt trägt zum Aufbau und zur Erhaltung der Knochenstruktur und Festigkeit bei.

  • Phosphat und Kalzium sind beide wichtig in der Knochenstruktur
  • Eisen und Zink sind entscheidend für die Produktion und Reifung von Kollagen
  • Die Knochenmatrixbildung erfordert das Mineral Mangan
  • Geringe Vitamin-K-Zufuhr wurde mit einem höheren Risiko für Knochenbrüche in Verbindung gebracht.

Vitamin K ist wichtig für die Gesundheit, da es die Knochenmatrix-Proteine ​​verändert, die Kalziumaufnahme verbessert und die Ausscheidung von Kalzium im Urin reduzieren kann.

Blutdruck

Die Aufrechterhaltung einer niedrigen Natriumaufnahme ist wesentlich für die Blutdrucksenkung, aber eine zunehmende Kaliumaufnahme kann aufgrund ihrer Rolle bei der Gefäßerweiterung, der Erweiterung und Kontraktion der Blutgefäße, genauso wichtig sein.

[Mann hat Blutdruck genommen]

Laut der nationalen Gesundheits-und Ernährungsuntersuchung (NHANES), weniger als 2 Prozent der amerikanischen Erwachsenen erfüllen die tägliche 4,700 mg Empfehlung für Kalium.

Darüber hinaus gibt es Hinweise darauf, dass Kalium, Kalzium und Magnesium den Blutdruck natürlich senken. Alle diese sind in Fenchel vorhanden.

Diätetische Nitrate, die in Fenchel und anderen Nahrungsmitteln vorhanden sind, haben vasodilatorische und vasoprotektive Eigenschaften. Aus diesem Grund helfen sie den Blutdruck zu senken und das Herz zu schützen.

Eine schwedische Studie fand heraus, dass die Blutdruckwerte nach der Einnahme von Nitratpräparaten, die Nitratmengen entsprachen, die 150-250 g nitrathaltigem Gemüse entsprachen, niedriger waren als nach der Einnahme eines Placebos.

Herz Gesundheit

Der Gehalt an Ballaststoffen, Kalium, Folat, Vitamin C, Vitamin B-6 und Phytonährstoffen sowie der Mangel an Cholesterin unterstützen die Gesundheit des Herzens.

Fenchel enthält erhebliche Mengen an Ballaststoffen. Da Ballaststoffe die Gesamtmenge an Cholesterin im Blut senken, verringert sich das Risiko von Herzerkrankungen.

Kalium scheint die Gesundheit des Herzens zu fördern. In einer Studie hatten diejenigen, die 4.069 Milligramm Kalium pro Tag konsumierten, ein 49 Prozent niedrigeres Risiko des Todes durch ischämische Herzkrankheit verglichen mit denen, die ungefähr 1.793 Milligramm pro Tag verbrauchten.

Vitamin B-6 und Folat verhindern den Aufbau einer Verbindung namens Homocystein. Wenn sich zuviel Homocystein im Körper anreichert, kann es die Blutgefäße schädigen und zu Herzproblemen führen.

Krebs

Selen ist ein Mineral, das in Fenchel vorkommt, aber nicht in den meisten Obst- und Gemüsesorten. Es trägt zur Funktion des Leberenzyms bei und hilft bei der Entgiftung einiger Krebs verursachender Verbindungen im Körper. Selen kann auch Entzündungen vorbeugen und Tumorwachstumsraten senken.

[Fenchelsamen]

Ballaststoffe aus Obst und Gemüse wie Fenchel sind mit einem geringeren Risiko für Darmkrebs verbunden.

Vitamin C, Vitamin A und Beta-Carotin wirken als starke Antioxidantien, die die Zellen vor Schäden durch freie Radikale schützen.

Fenchel enthält Folsäure, die eine Rolle bei der DNA-Synthese und Reparatur spielt. Dies kann helfen, die Bildung von Krebszellen aufgrund von Mutationen in der DNA zu verhindern.

Immunität

Das im Fenchel gefundene Selen scheint die Produktion von Killer-T-Zellen zu stimulieren. Dies legt nahe, dass es die Immunantwort auf eine Infektion verbessern kann.

Entzündung

Cholin ist ein sehr wichtiger und vielseitiger Nährstoff im Fenchel, der mit Schlaf, Muskelbewegung, Lernen und Gedächtnis hilft.

Cholin hilft auch, die Struktur der Zellmembranen zu erhalten, hilft bei der Übertragung von Nervenimpulsen, hilft bei der Aufnahme von Fett und reduziert chronische Entzündungen.

Stoffwechsel

Fenchel ist eine Quelle von Vitamin B-6, das eine wichtige Rolle im Energiestoffwechsel spielt, indem es Kohlenhydrate und Proteine ​​in Glukose und Aminosäuren aufspaltet. Diese kleineren Verbindungen werden leichter für die Energie im Körper genutzt.

Verdauung und Regelmäßigkeit

Aufgrund seines Ballaststoffgehalts hilft Fenchel Verstopfung vorzubeugen und fördert die Regularität für einen gesunden Verdauungstrakt.

Gewichtskontrolle und Sättigung

Ballaststoffe sind ein wichtiger Faktor bei der Gewichtskontrolle und dem Gewichtsverlust, da sie als "Füllstoffe" im Verdauungssystem wirken.Diese Verbindungen erhöhen das Sättigungsgefühl und reduzieren den Appetit, so dass sich ein Individuum länger satt fühlt und somit die Gesamtkalorienaufnahme verringert.

Erhöhung der Eisenaufnahme

Eisenmangel ist einer der häufigsten Nährstoffmangel in den entwickelten Ländern und eine Hauptursache für Anämie. Speisen wie Fenchel, die reich an Vitamin C sind, mit eisenreichen Lebensmitteln zu kombinieren, maximiert die Fähigkeit des Körpers, Eisen zu absorbieren.

Östrogen

Östrogen kommt natürlich in Fenchel vor. Es ist entscheidend für die Regulierung des weiblichen Reproduktionszyklus und kann auch die Fruchtbarkeit beeinflussen.

Eine Mausstudie, die vom Southwestern Medical Center der Universität von Texas durchgeführt wurde, fand heraus, dass Östrogen auch eine wichtige Rolle bei der Kontrolle von Faktoren spielt, die zum Körpergewicht beitragen, wie Appetit und Energieaufwand.

Prämenstruelles Syndrom

Einige Forschung hat vorgeschlagen, dass Fenchel-Extrakt die Auswirkungen des prämenstruellen Syndroms (PMS) reduzieren kann.

Haut

Roher Fenchel ist eine ausgezeichnete Quelle für Vitamin C. Vitamin C ist wichtig für Kollagen, das Stützsystem der Haut. Es wirkt in unserem Körper als Antioxidans, um Schäden durch die Sonne, Verschmutzung und Rauch zu verhindern.

Vitamin C fördert auch die Fähigkeit des Kollagens, Falten zu glätten und die gesamte Hautstruktur zu verbessern.

Ernährungstipps

Fenchel hat eine knusprige Textur und einen leicht süßen Geschmack, was ihn zu einer angenehmen Ergänzung für jedes Gericht macht, ob roh oder gekocht. Alle Teile der Fenchelpflanze können gegessen werden, und die Samen werden als Gewürz in vielen Rezepten verwendet.

[Fenchelsalat]

Achten Sie beim Kauf von Fenchel auf feste, weiße oder blassgrüne Zwiebeln und vermeiden Sie gefleckte oder gequetschte. Stiele sollten grün sein, und Blätter sollten gerade und zusammengebündelt sein. Eine Pflanze mit Blütenknospen ist überreif.

Frischer Fenchel bleibt etwa 4 Tage im Kühlschrank schärfer. Es ist am besten, Fenchel direkt nach dem Kauf zu essen, weil er im Laufe der Zeit Geschmack verliert.

Getrocknete Fenchelsamen können etwa 6 Monate in einem luftdichten Behälter in einem kühlen, trockenen Bereich, wie einem Gewürzschrank, aufbewahrt werden.

Um Fenchel vorzubereiten, schneiden Sie die Stängel von der Birne an der Basis ab, wo sie sprießen, und schneiden Sie dann die Birne vertikal. Die Fenchelblätter, -stiele und -birne können auf verschiedene Arten zubereitet werden:

  • Verwenden Sie die Stiele als Suppenbasis oder -bestand
  • Sautieren Sie die Blätter und Stiele mit Zwiebeln für eine schnelle und einfache Seite
  • Mischen Sie in Scheiben geschnittenen Fenchel mit einer Vielzahl Ihrer Lieblingsfrisches Gemüse für einen leichten, knackigen Salat
  • Servieren Sie gebratene Fenchelknollen als Hauptgericht

Risiken

Einige Gewürze, einschließlich Koriander, Fenchel und Kümmel, können bei einigen Personen schwere allergische Reaktionen hervorrufen. Diejenigen, die gegen diese Gewürze allergisch sind, sollten sie vermeiden.

Beta-Blocker, eine Art von Medikamenten, die am häufigsten für Herzerkrankungen verschrieben werden, können dazu führen, dass der Kaliumspiegel im Blut ansteigt. Kaliumreiche Lebensmittel wie Fenchel sollten in Maßen eingenommen werden, wenn Betablocker eingenommen werden.

Hohe Kaliumspiegel im Körper können ein ernstes Risiko für Patienten mit Nierenschäden oder Nieren darstellen, die nicht voll funktionsfähig sind. Beschädigte Nieren sind möglicherweise nicht in der Lage, überschüssiges Kalium aus dem Blut zu filtern, was tödlich sein könnte.

Es ist wichtig sich daran zu erinnern, dass eine einzelne Nahrung Krankheiten nicht verhindern und die allgemeine Gesundheit verbessern kann, aber eine insgesamt gesunde Ernährung kann. Eine Vielzahl von frischen Lebensmitteln ist der Schlüssel für eine gute Gesundheit.

Like this post? Please share to your friends: