Ist es Nagelpsoriasis oder Pilz?

Psoriasis an Zehennägeln und Fingernägeln kann viel wie Pilz aussehen. Während Pilzinfektionen ansteckend sind, ist Psoriasis nicht.

Psoriasis ist eine Autoimmunkrankheit, die das Immunsystem dazu bringt, hyperaktiv zu werden. Diese Veränderung im Immunsystem löst Hautzellen viel schneller als normal wachsen.

Nagelpilz ist eine Art von Infektion. Menschen nehmen oft die Infektion in einem Nagelstudio oder Fitnessstudio auf, aber es ist möglich, eine Pilzinfektion von einer Reihe von Orten zu bekommen.

Wenn Sie den Unterschied zwischen Nagelpsoriasis und Nagelpilz kennen, können Sie verhindern, dass sich die Symptome verschlimmern, und die richtige Behandlung unterstützen.

Schnelle Fakten über Nagelpsoriasis und Pilz:

  • Psoriasis verursacht schuppige, schmerzhafte, abblätternde Hautstellen, die jucken oder sich entzünden können.
  • Pilzinfektionen der Zehennägel und Nägel haben keinen Einfluss auf andere Bereiche des Körpers.
  • Es ist unmöglich, Nagelpsoriasis von Nagelpilz ohne ärztliche Untersuchung zu unterscheiden.
  • Fingernagel und Zehennagel-Psoriasis sehen sich ziemlich ähnlich.

Was ist der Unterschied?

Pilzinfektion in den Fingernägeln.

Nagelpsoriasis und Nagelpilz können ähnlich aussehen, aber die Ursachen, Symptome und Behandlung sind unterschiedlich.

Psoriasis

Etwa die Hälfte der Psoriasispatienten entwickelt Psoriasis-Symptome an den Nägeln – häufiger an den Fingernägeln als an den Zehennägeln.

Die meisten Menschen mit Psoriasis-Symptomen auf den Nägeln entwickeln Psoriasis auch anderswo. Bei manchen Menschen mit Psoriasis treten zuerst Nagelsymptome auf.

Pilz

Eine Person kann eine Pilzinfektion auffangen, indem sie mit etwas in Berührung kommt, das eine Person mit einer Pilzinfektion berührt hat.

Nagelpilze gedeihen in feuchten, warmen Umgebungen, so dass Menschen, deren Hände oder Füße oft nass sind, besonders anfällig sind.

Jedoch können Menschen mit einem geschwächten Immunsystem aufgrund von Diabetes oder HIV Wunden entwickeln, die nach einer Pilzinfektion nicht heilen, daher ist eine sofortige Behandlung wichtig. Je früher die Behandlung begonnen wird, desto besser werden die Ergebnisse sein. Verzögerte Behandlung kann das Nagelbett dauerhaft schädigen.

Symptome der Nagelpsoriasis

Einige spezifische Hinweise deuten darauf hin, dass Psoriasis, nicht Pilz, das Problem ist. Einige verräterische Zeichen von Fingernagel und Zehennagel Psoriasis umfassen:

Jüngstes Trauma

Die Symptome der Nagelpsoriasis treten oft nach einer Verletzung des betroffenen Bereichs auf. Da die Zehen oft in enge Schuhe gezwängt oder dem Boden ausgesetzt sind, ist es möglich, eine kleine Verletzung, wie einen Schnitt oder einen verletzten Zeh, zu übersehen.

Psoriasis kann auch mit einem gebrochenen oder beschädigten Nagel, einem schmerzhaften Nagel, einem in die Tür geschlagenen Finger oder einer Verletzung während einer Pediküre oder Maniküre beginnen.

Während eine offene Wunde an den Händen oder Füßen den Eintritt von Pilzinfektionen in den Körper erleichtert, löst die Wunde keine Pilzinfektion aus. Die meisten Menschen mit Pilzinfektionen erfahren keine Verletzung, bevor die Infektion beginnt.

Andere Psoriasis Symptome

Nagelpsoriasis in den Zehennägeln.

Menschen, die andere Symptome von Psoriasis haben, die Nagelsymptome entwickeln, haben wahrscheinlich Psoriasis der Nägel. Symptome der Psoriasis sind:

  • rote, schuppige oder schuppende Hautstellen
  • juckende, trockene Hautstellen
  • Hautpflaster, die sich öffnen, bluten und nicht heilen
  • glatte, roh aussehende Hautflecken
  • kleine Beulen auf der Brust oder dem Rücken des Körpers
  • silberweiße Flecken auf der Haut

Verschiedene Arten von Psoriasis produzieren unterschiedliche Symptome, und die Symptome können sich im Laufe der Zeit ändern oder verschlechtern.

Nagelfraß

Psoriasis zeigt ein verräterisches Muster von vergilbenden Nägeln, die zunehmend tiefere Vertiefungen entwickeln. Die Nägel beginnen vielleicht ein wenig trocken zu sehen und entwickeln dann Grate, die schließlich tiefe Vertiefungen oder sogar Löcher bilden.

Nagelverlust

Psoriasis neigt dazu, die Nägel von den Nagelbetten zu lösen, was zu Nagelverlust führt. Die Nägel können vollständig abfallen oder nur in Stücken abbrechen. Bevor der Nagel abfällt, entsteht normalerweise eine Lücke zwischen Nagel und Fingerspitze.

Pilzinfektionen neigen dazu, die Form und das Aussehen der Nägel zu verändern, führen aber selten dazu, dass die Nägel abfallen.

Nagelfarbe und Struktur ändert sich

Keratin ist ein Protein, das hilft, die Haut und Nägel zu bilden. Nagelpsoriasis verursacht manchmal zu viel Keratin unter dem Nagel wachsen. Dies wird als subunguale Hyperkeratose bezeichnet. Menschen mit diesem Symptom können eine weiße, kalkige Substanz unter dem Nagel bemerken. Wenn dies den Zehennägeln passiert, können die Füße durch den Druck der Schuhe, die auf die Nägel drücken, schmerzen.

Symptome von Nagelpilz

 Bildnachweis: JVO27, (2015, 16. August.) </ br>

Pilzinfektionen betreffen normalerweise die Zehen, nicht die Fingernägel. Dies liegt daran, dass die Füße eher mit Barfüßern in Kontakt kommen.

Menschen, die regelmäßig Maniküren bekommen oder deren Hände oft nass sind, sind gleichermaßen anfällig für Pilzinfektionen der Fingernägel. Einige Merkmale von Pilzinfektionen der Nägel umfassen:

Farbe des Nagels

Pilzinfektionen können eine Hyperpigmentierung verursachen, was bedeutet, dass sich die Farbe des Nagels verändert. Die Infektion kann als schwach grauer, grünlicher oder brauner Fleck beginnen, der über Wochen oder Monate dunkler und breiter wird. Psoriasis verursacht typischerweise keine dunklen Flecken auf dem Nagel.

Nagelform ändert sich

Im Gegensatz zu Psoriasis verursachen Pilzinfektionen keine Grübchen in den Nägeln. Stattdessen neigen die Nägel dazu, sich im Laufe der Zeit zu verändern. Sie können dünne oder dünne Flecken entwickeln und manchmal brechen.

Nagelwachstumsmuster

Nagelpilz wächst oft mit dem Nagel. Es haftet an einem bestimmten Teil des Nagels, und wenn der Nagel wächst und der Teil des Nagels sich bewegt, verändert sich auch der Pilz. Da sich Pilze jedoch ausbreiten, kann dieses Muster schwer zu erkennen sein.

Verbreitung

Sowohl Psoriasis als auch Pilzinfektionen werden mit der Zeit immer schlimmer. Psoriasis verbreitet sich jedoch nicht wie Pilzinfektionen mit Kontakt, so dass sich Pilzinfektionen schneller ausbreiten.Menschen mit Pilzinfektionen der Zehennägel können Farbveränderungen zwischen den Zehen bemerken oder andere Anzeichen, dass sich die Infektion auf die Haut zwischen den Zehen ausgebreitet hat.

Die Infektion kann sich schließlich auch auf die Nägel ausbreiten oder sich von einem Zeh bis zu mehreren Zehen ausbreiten.

Ausblick

Den Unterschied zu kennen, kann verhindern, dass Menschen mit Pilzinfektionen die Infektion auf andere Menschen übertragen. Jedoch sollten Menschen mit Nagelsymptomen beider Zustände sich nicht selbst diagnostizieren.

Psoriasis und Pilze schließen sich nicht gegenseitig aus. Es ist möglich, beide gleichzeitig zu haben. Menschen mit Psoriasis können auch anfälliger für Nagelpilzinfektionen sein, was den Prozess einer genauen Diagnose erschwert.

Nur ein Arzt kann die Ursache von Veränderungen der Fingernägel und Fußnägel sicher bestimmen. Und prompte medizinische Versorgung kann Symptome von Pilzinfektionen und Psoriasis behandeln.

Like this post? Please share to your friends: