Kann ich einen Maulwurf alleine loswerden?

Moles sind ein Hautwachstum, das sich überall am Körper entwickeln kann. Viele Menschen möchten einen Maulwurf entfernen, aber das kann teuer sein. Stattdessen wenden sich manche Menschen an Hausmittel. Aber sind sie effektiv und sicher?

Die meisten Menschen haben zwischen 10 und 40 Maulwürfe am Körper. Sie sind normalerweise harmlos, können aber manchmal krebsartig werden.

Wenn eine Person einen Krebs Maulwurf hat, wird die Krankenversicherung in der Regel die Kosten für die Entfernung abdecken. Allerdings kann die Entfernung von benignen Muttermalen in der Versicherung nicht enthalten sein, weshalb manche Menschen Hausmittel in Betracht ziehen. Andere versuchen vielleicht Hausmittel, weil sie keinen Arzt wegen eines normalen Maulwurfs sehen wollen.

Obwohl einige Leute glauben, dass Hausmittel funktionieren können, wurden keine formellen Studien über ihre Sicherheit, Wirksamkeit oder mögliche Nebenwirkungen durchgeführt. Es ist wichtig, dass jeder, der erwägt, einen Maulwurf mit Hausmitteln zu entfernen, vorher mit einem Hautarzt (Hautarzt) spricht.

Im Folgenden sind 14 Hausmittel zur Entfernung von Muttermalen. Es ist wichtig, daran zu denken, dass keines dieser Mittel sich als wirksam erwiesen hat. Manche können sogar gefährlich sein.

Vierzehn Hausmittel

Frau, die einen Mole auf ihr zurück entfernen möchte.

Die folgenden Methoden gehören zu den beliebtesten Methoden zur Entfernung von Molen, aber trotz der Behauptungen über ihre Wirksamkeit sind sie unbewiesen.

Jeder, der diese Mittel versucht, sollte die Anweisungen sorgfältig befolgen und sich der möglichen Schäden, Reizungen und Vernarbungen der umgebenden Haut bewusst sein.

1. Knoblauch

Einige Leute glauben, dass die Anwendung von Knoblauch auf einen Maulwurf für eine gewisse Zeit dazu führen wird, dass sie verschwindet oder ganz verschwindet. Dies liegt daran, dass Knoblauch Enzyme enthält, die die Zellverbände auflösen können, die den Maulwurf verursachen. Knoblauch kann zu Hautverbrennungen führen.

2. Rizinusöl Backpulver Mix

Das Mischen von Rizinusöl und Backpulver zusammen ergibt eine Salbe, die bei mehrwöchiger Anwendung die Muttermale entfernen kann. Die Theorie dahinter ist, dass das Backpulver den Maulwurf austrocknet und das Rizinusöl die Haut schützt.

3. Oreganoöl

Oregano ätherisches Öl kann hart auf der Haut sein und muss mit einem Trägeröl wie Rizinusöl verdünnt werden. Wenn sie einige Wochen am Tag mehrmals angewendet werden, kann die Kombination von Ölen helfen, einen Maulwurf zu entfernen.

4. Jod

Wenn Sie eine bestimmte Konzentration von Jod für mehrere Wochen verwenden, kann ein Maulwurf abplatzen. Jod kann brennen, also tragen Sie Vaseline um die Umgebung auf, um die Haut zu schützen. Jod ist giftig, also seien Sie vorsichtig, wenn Sie es verwenden. Niemals auf gebrochene Haut auftragen.

5. Zitronensaft

Die tägliche Anwendung von Zitronensaft kann den Maulwurf ausbleichen, wodurch er weniger offensichtlich wird.

6. Teebaumöl

Teebaumöl ist ein gut erforschtes ätherisches Öl, das für seine antimikrobiellen und entzündungshemmenden Eigenschaften bekannt ist. Einige Leute behaupten, dass die Anwendung von Teebaumöl mehrmals am Tag für eine bestimmte Zeit den Maulwurf verschwinden lässt. Seien Sie vorsichtig, wenn Sie Teebaumöl verwenden, da es stark und giftig ist, wenn es verschluckt wird.

7. Kartoffeln

Es wird angenommen, dass Kartoffeln eine natürliche Bleichwirkung haben. Obwohl die Kartoffel den Maulwurf nicht vollständig entfernen kann, kann es helfen, ihn im Laufe der Zeit zu verblassen.

8. Leinsamenöl

Einige Studien zeigen Leinsamenöl enthält Eigenschaften, die helfen, Schnitte und andere Schnittwunden zu heilen. Die Menschen benutzen es auch, um dunkle Flecken und Hautunreinheiten, einschließlich Maulwürfe, loszuwerden.

9. Weihrauchöl

Weihrauchöl in der Flasche auf Holztisch nahe bei Kristallen.

Weihrauch ätherisches Öl hat angeblich Eigenschaften, die helfen, Öle zu absorbieren und die Haut zu trocknen. Befürworter glauben, dass das Weihrauchöl, wenn es täglich angewendet wird, mit dem Maulwurf reagiert, wodurch es austrocknet, schorfig wird und abfällt.

Verdünnen Sie immer ätherische Öle in einem Trägeröl (wie Mandelöl oder Kokosöl) vor dem Auftragen auf die Haut.

10. Bananenschalen

Bananenschalen enthalten bestimmte Enzyme und Säuren, von denen einige glauben, dass sie helfen können, einen Maulwurf zu entfernen. Ein potenzieller Vorteil der Verwendung von Bananenschale auf der Haut ist, dass es als Feuchtigkeitscreme wirkt.

11. Honig

Einige Studien zeigen, dass Honig Antioxidantien und entzündungshemmende Eigenschaften hat. Einige glauben, dass das Auftragen von Honig auf Muttermale sie innerhalb weniger Tage zum Verschwinden bringen wird.

12. Wasserstoffperoxid

Wasserstoffperoxid hat Berichten zufolge Eigenschaften, die helfen, Molen zu entfernen, wenn sie auf die Haut aufgetragen werden. Es sollte drei bis vier Mal am Tag angewendet werden. Erkundigen Sie sich bei einem Apotheker, welche Art von Wasserstoffperoxid für diesen Zweck geeignet ist.

13. Aloe Vera

Aloe Vera enthält viele anerkannte hautfördernde Eigenschaften. Einige Leute glauben, dass Aloe Vera, wenn sie im Laufe der Zeit verwendet wird, hilft Molen zu entfernen. Trage die Pflanze oder ein hergestelltes Produkt auf den Maulwurf auf. Es ist wichtig, zuerst einen Allergietest durchzuführen, da es möglich ist, allergisch auf Aloe Vera zu reagieren.

14. Kokosnussöl

Kokosnussöl kann bei anderen Hautproblemen helfen, aber es gibt keine Studien, die darauf hinweisen, dass es helfen kann, Muttermale zu entfernen. Einige Leute glauben jedoch, dass es die Größe des Maulwurfs reduzieren wird, wenn es täglich angewendet wird.

Abhilfen zu vermeiden

Dermatologe, der Mol überprüft.

Niemand sollte anstelle einer ärztlichen Untersuchung eine Methode zur Entfernung von Maulwurf zu Hause anwenden. Es ist wichtig anzumerken, dass Hausmittel einen krebsartigen Maulwurf nicht wirksam behandeln.

Wer einen verdächtigen Maulwurf hat oder einen Maulwurf entfernen will, muss zuerst einen Arzt aufsuchen. Der Arzt kann überprüfen, ob der Maulwurf krebsartig ist, und kann über Möglichkeiten der Entfernung sprechen.

Menschen sollten Vorsicht mit den Maulwurfentfernungscremes in Apotheken oder anderen Geschäften verwenden. Viele dieser rezeptfreien Cremes entfernen mehr als die Mole selbst, die eine Tasche in der Haut hinterlassen kann, die nicht heilen oder weggehen wird.

Menschen, die Probleme mit heilendem Gewebe haben, wie Menschen mit Diabetes, sollten mit ihrem Arzt zusammenarbeiten, um Muttermale sicher zu entfernen.

Eine Person sollte auch vermeiden oder aufhören zu Hause Hausmittel verwenden, die eine Nebenwirkung verursacht.Wenn Sie eine Methode zu Hause anwenden, sollte eine Person diese sofort absetzen, wenn sie Rötung, Schwellung oder andere Nebenwirkungen entwickelt.

Wann man einen Arzt aufsuchen sollte

Die Menschen sollten einen Arzt oder Dermatologen aufsuchen, bevor sie zu Hause mit der Maulwurfentfernungsmethode beginnen.

Menschen sollten auch die Zeichen von Hautkrebs bewusst sein. Wenn eine Person eines oder mehrere der folgenden Anzeichen in ihrem Maulwurf bemerkt, sollten sie einen Arzt für eine Untersuchung besuchen:

  • unregelmäßige Form
  • unregelmäßige Grenzen
  • sich schnell ändernde Form oder Größe
  • wechselnde Farben
  • Durchmesser größer als ¼ Zoll

Wegbringen

Hausmittel zur Entfernung von Muttermalen sind nicht gut erforscht und bieten unterschiedliche Risikograde.

Eine Person sollte niemals Hausbeseitigungsmethoden als Ersatz für die Untersuchung durch einen Arzt verwenden. Ein Arzt kann helfen, Krebsmale zu identifizieren, die eine andere Behandlung erfordern.

Für einige Menschen können zu Hause Methoden eine kostengünstige Lösung zur Entfernung von unerwünschten Muttermalen sein, aber sie müssen das Mittel gründlich untersuchen und sich bewusst sein, dass es möglicherweise nicht funktioniert, Nebenwirkungen verursachen kann und sogar gefährlich sein kann.

Like this post? Please share to your friends: