Liebe Nutzer! Alle Materialien auf dieser Seite wurden aus einer anderen Sprache übersetzt. Wir entschuldigen die Qualität der Texte, aber wir hoffen, dass Sie von diesen profitieren werden. Mit freundlichen Grüßen, Website-Administration. Unsere E-Mail: [email protected]

Seife für Psoriasis: Alles, was Sie wissen müssen

Die Verwendung der richtigen Seife für Psoriasis kann weitere Irritationen verhindern, die Heilung der Pflaster beschleunigen und möglicherweise sogar Psoriasis behandeln.

Psoriasis ist eine chronische Hauterkrankung, die schmerzhafte und unansehnliche Flecken verursacht. Psoriasis ist auch eine Autoimmunkrankheit, das heißt, wenn das Immunsystem überaktiv wird, entwickeln sich die Hautzellen zu schnell, was zu schuppigen Flecken führt.

Psoriasis ist nicht ansteckend, wegen der schlechten Hygiene oder aufgrund von Hautreizungen. So verhindert die richtige Seife nicht Psoriasis oder die Flecken weg waschen. Die richtige Seife kann jedoch verhindern, dass sich die Flecken verschlimmern und hilft, dass gesunde Haut schneller wächst.

Schnelle Fakten über Psoriasis:

  • Die meisten Menschen erleben Psoriasis als Schübe.
  • Flare-ups neigen dazu, zu erscheinen, verschwinden und dann wieder auftreten.
  • Seife gegen Psoriasis kann die Dauer von Psoriasis-Schüben verkürzen.
  • Die richtige Seife für Psoriasis hängt von der Schwere des Ausbruchs und anderen Bedürfnissen der Hautpflege ab.

Arten von Seife für Psoriasis

Eine Person, die Psoriasis und sehr trockene Haut hat, kann von einer feuchtigkeitsspendenden Seife profitieren. Ein Dermatologe kann bei der Auswahl der richtigen Seife helfen. Einige Optionen, die helfen können:

Teer Seifen

Vier Riegel mit weißer Seife ausgelegt, in der Mitte eine größere Teerseife.

Einige Studien haben gezeigt, dass Teer das Wachstum von Hautzellen, die zu Psoriasis-Plaques beitragen, verlangsamen kann. Teer kann auch helfen mit:

  • Juckreiz
  • Rötung
  • Entzündung

Teerseifen gibt es in zwei Sorten: Kohlenteer und Holzteer. Holzteerseifen werden aus dem Holz einer Vielzahl von Pflanzen, wie Wacholder und Kiefer, hergestellt. Kohlenteer wurde zur Behandlung von Psoriasis gründlicher untersucht.

Ärzte sind sich unsicher, wie Teerseifen funktionieren oder warum sie funktionieren. Dennoch zeigen Studien, dass Teer-Seifen bei Psoriasis helfen können.

Eine 2010 durchgeführte Analyse der erforschten Daten aus 25 früheren Studien mit Kohlenteer-Seife zur Behandlung von Psoriasis ergab, dass 84 Prozent der Studien ergaben, dass Kohlenteer-Seife wirksam war. In 16 Prozent der Studien zeigten die Daten keinen Nutzen für die Verwendung von Kohlenteer-Seife.

Teerseife hat einen starken unangenehmen Geruch und macht die Haut anfälliger für Sonnenbrand. Bei manchen Menschen ist Sonnenbrand ein Risikofaktor für Psoriasisausbrüche, so dass Menschen, die Teerseife verwenden, Sonnencreme tragen müssen.

Manche Menschen haben Hautirritationen oder brennen mit Teer- oder Teerseife. Testen Sie ein kleines Stück Haut, bevor Sie die Seife auf großen Teilen der Haut anwenden.

Einige Studien legen nahe, dass Shampoos und andere Produkte mit hohen Konzentrationen von Kohlenteer das Krebsrisiko erhöhen können. In Kalifornien müssen Produkte, die mehr als 0,5 Prozent Kohlenteer enthalten, eine Krebswarnung tragen.

Die US-amerikanische Food and Drug Administration (FDA) gibt an, dass Kohlenteerkonzentrationen zwischen 0,5 und 5 Prozent sicher sind. Eine Studie aus dem Jahr 2010, die 13.200 Personen umfasste, fand bei Personen, die 1 bis 300 Monate lang Kohlenteerprodukte verwendeten, keinen Anstieg des Krebsrisikos.

Exfolierende Seifen

Verschiedene natürliche Seifen der natürlichen Farbe reihten sich in Teller ein, eins mit exfoliating Stückchen in.

Peeling Seifen helfen, die oberste Schicht der Haut zu heben. Dies kann helfen, den Heilungsprozess zu beschleunigen und es dem Körper zu ermöglichen, schuppige Flecken schneller durch glatte, gesunde Haut zu ersetzen.

Salicylsäure ist eine der beliebtesten und sichersten Peeling-Zutaten. Viele Säuren, einschließlich Glykolsäure und Milchsäure, können die Haut auch abblättern.

Stärkere Peelingseifen können als Keratolytika gelten. Ein Keratolytikum ist eine Behandlung, die hilft, Schuppenflechte zu entfernen.

Dies kann die Heilung beschleunigen und Psoriasis-Medikamente tiefer in die Haut eindringen lassen. Diese Produkte können sehr irritierend sein und sind möglicherweise nicht sicher in allen Bereichen des Körpers zu verwenden.

Sprechen Sie mit einem Arzt, bevor Sie eine hochkonzentrierte Peeling-Seife verwenden. Führen Sie immer einen Patch-Test auf einem kleinen Hautfleck durch, bevor Sie das Produkt verwenden.

Schwangere Frauen sollten keine chemischen Peelings verwenden, ohne vorher mit einem Arzt gesprochen zu haben. Salicylsäure und einige andere Säuren können einen sich entwickelnden Fötus schädigen.

Haferflocken Seife

Haferseife, insbesondere kolloidale Haferflocken, kann den mit Psoriasis verbundenen Schmerz und Juckreiz lindern. Es kann auch dazu beitragen, die Rötung von Psoriasis-Patches zu reduzieren. Die Forschung hat herausgefunden, dass Haferflocken Entzündungen reduzieren können und sogar verhindern können, dass die Haut Chemikalien freisetzt, die Entzündungen fördern.

Es ist unwahrscheinlich, dass Hafermehlprodukte die Haut reizen, selbst bei Menschen mit einer Vorgeschichte von allergischen Reaktionen. Also für Psoriasis-Patienten mit empfindlicher Haut oder die andere Produkte nicht verwenden können, kann Haferflocken-Seife eine gute Option sein.

Feuchtigkeitsspendende Seife

Trockene Haut verursacht keine Psoriasis. Trockene Haut kann jedoch jucken und gereizt sein, was den Schmerz der Psoriasis verschlimmert. Eine Vielzahl von Ölen und Feuchtigkeitscremes kann helfen. Manche Menschen mit Psoriasis bevorzugen Seifen mit natürlichen Ölen wie Aloe oder Avocadoöl, um allergische Reaktionen und chemische Reizungen zu vermeiden.

Der Unterschied zwischen Seife und Lotion

reife Frau, die Hautlotion auf ihren Arm anwendet.

Seifen sind nicht die einzige Möglichkeit, die Gesundheit der Haut zu verbessern. Eine Vielzahl von Lotionen kann auch helfen. Viele Psoriasis-Lotionen enthalten die gleichen Inhaltsstoffe wie Psoriasis-Seifen.

Einige Hersteller bieten Salicylsäurelösungen an, die auf der Haut verbleiben, und viele produzieren Haferflocken-basierte Lotionen.

Der Hauptunterschied zwischen Psoriasis-Lotionen und Seifen ist, dass Lotionen sicher auf der Haut bleiben können. In der Tat müssen viele auf der Haut bleiben, um zu arbeiten.

Zum Beispiel ist Hydrocortison ein Steroid, das Juckreiz und Hautirritationen reduzieren kann. Hydrocortison Lotionen müssen auf der Haut bleiben, um gut zu arbeiten.

Da Lotionen sicher auf der Haut bleiben können, sind sie in der Regel weniger wirksam als Seifen, die die gleichen Inhaltsstoffe enthalten. Zum Beispiel neigen Salicylsäure-Seifen dazu, stärker als Salicylsäure-Lotionen zu sein.

Es ist wichtig, die Anweisungen auf dem Etikett zu befolgen, um Hautirritationen zu vermeiden. Psoriasis-Seife nicht auf der Haut belassen.

Menschen mit Psoriasis, die sowohl Lotionen als auch Seifen verwenden, sollten vorsichtig mit Inhaltsstoffen sein, die bekanntermaßen die Haut reizen.

Verwenden Sie nur eine Peeling-Seife oder Lotion, nicht beides.Manchmal verhalten sich Produkte unterschiedlich, wenn sie gemischt werden. Führen Sie einen Patch-Test der Lotion und der Seife durch, bevor Sie sie am ganzen Körper anwenden.

Produkte zur Hautpflege mit Psoriasis können online erworben werden. Überprüfen Sie immer zuerst, welches für Ihre Bedürfnisse geeignet ist.

Psoriasis Ausblick und Hilfe

Psoriasis ist eine chronische Krankheit, die keine Seife dauerhaft heilen wird. Menschen mit Psoriasis sollten eine medizinische Behandlung suchen, anstatt sich nur auf Hausmittel zu verlassen. Diese Behandlungen können die zugrunde liegende Ursache von Psoriasis ansprechen, das Aussehen der Haut verbessern und die Häufigkeit von Ausbrüchen verringern.

Psoriasis-Seifen und andere Hausmittel können mit medizinischen Behandlungen zusammenarbeiten, um längere Perioden von klarer, schuppenfreier Haut zu produzieren.

Wir haben die verknüpften Artikel basierend auf der Qualität der Produkte ausgewählt und die Vor- und Nachteile der einzelnen Produkte aufgelistet, um Ihnen dabei zu helfen zu bestimmen, welche für Sie am besten funktionieren. Wir arbeiten mit einigen der Unternehmen zusammen, die diese Produkte verkaufen, was bedeutet, dass Healthline UK und unsere Partner einen Teil der Einnahmen erhalten, wenn Sie einen Kauf über einen oder mehrere der oben genannten Links tätigen.

Like this post? Please share to your friends: