Liebe Nutzer! Alle Materialien auf dieser Seite wurden aus einer anderen Sprache übersetzt. Wir entschuldigen die Qualität der Texte, aber wir hoffen, dass Sie von diesen profitieren werden. Mit freundlichen Grüßen, Website-Administration. Unsere E-Mail: [email protected]

Sollte ich mir Sorgen um perlige Penispapeln machen?

Pearly penile Papeln sind kleine rosa-weiße Wucherungen, die sich um den Kopf des Penis entwickeln. Jeder Mann kann perlmuttartige Papeln entwickeln, die jedoch nicht als schädlich gelten.

Dieser Artikel wird diskutieren, was Perlpenis-Papeln sind, wie man sie identifiziert und ob sie entfernt oder verhindert werden können.

Was sind perlige penile Papeln?

besorgter schauender junger Mann

Der medizinische Ausdruck, der verwendet wird, um perlmuttartige Papeln zu beschreiben, ist Hirsutoid papillomas. Sie entwickeln sich typischerweise um den Kopf des Penis.

Ihre Größe und Farbe kann von Mensch zu Mensch variieren. Sie erscheinen typischerweise rosa-weiß und messen zwischen 1 bis 4 Millimeter im Durchmesser, ähnlich wie kleine Pickel.

Pearly penile Papeln häufen sich häufig in Ringen oder Reihen, üblicherweise um den Umfang der Basis des Peniskopfes herum. Der technische Name für dieses Gebiet ist die Korona der Eichel.

Pearly Penis Papeln werden oft für Symptome einer sexuell übertragbaren Infektion, wie Genitalwarzen verwechselt. Genitalwarzen sind jedoch typischerweise größer, sind eher wie Blumenkohl geformt und können sich in anderen Bereichen als dem Penis, wie dem Hodensack oder Anus entwickeln.

Symptome

Pearly Penis Papeln verursachen keine anderen Symptome mit ihnen zu entwickeln.

Sobald ein Mann perlmuttartige Papeln entwickelt hat, bleiben sie typischerweise auf Lebenszeit. Die Wucherungen können mit dem Alter verblassen, aber sie neigen nicht dazu, ihre Form, Farbe oder Ausbreitung im Laufe der Zeit zu ändern.

Angesichts der Ähnlichkeit in ihrem Aussehen zu einigen anderen Bedingungen, wie Genitalwarzen, sollten alle Männer, die andere Symptome neben den Wucherungen erfahren, ärztliche Hilfe suchen.

Andere Bedingungen, die Pearly Penile Papeln ähneln, umfassen:

  • Genitalwarzen
  • Fordyce Flecken
  • Molluscum contagiousum

Zum Beispiel können Wucherungen, die anfangen zu jucken oder irgendwelche Beschwerden verursachen, auf das Vorliegen einer Grunderkrankung hinweisen, die ein Arzt untersuchen sollte.

Ursachen

Ärzte wissen nicht, was birnenförmige Papeln verursacht. Sie werden als normal angesehen und zwischen 8 und 43 Prozent der Männer haben sie.

Sie sind keine sexuell übertragbare Infektion. Im Gegensatz zu sexuell übertragbaren Infektionen werden sie nicht durch Infektion oder Krankheit verursacht und sind nicht ansteckend. Sie gelten auch nicht als schädlich.

Obwohl die Ursache der perlmuttartigen Papeln unbekannt ist, scheinen sie häufiger bei schwarzen Männern und solchen, die nicht beschnitten wurden, zu sein.

Behandlung

Kryotherapie mit Wattestäbchen und flüssigem Stickstoff

Pearly penile Papeln können nicht verhindert werden und erfordern keine spezifische Behandlung.

Da sie kein Gesundheitsrisiko oder keine Symptome aufweisen, ist es ungewöhnlich, dass ein Arzt Behandlungsoptionen verschreibt, um das Wachstum zu reduzieren oder zu entfernen.

Allerdings kann das Vorhandensein von Perlpenis Papeln psychisch belastend sein. Wenn dies der Fall ist, ist es möglich, dass Personen sie durch eine der folgenden Methoden entfernen lassen:

  • Kryochirurgie: Verwendet extreme Temperaturen, um bestimmte Gewebebereiche einzufrieren und zu zerstören. Es wird oft als eine Methode zur Entfernung von schädlichen Tumoren verwendet, aber es kann auch verwendet werden, um mehr gutartige Wucherungen zu entfernen, wie z. B. Pearly penile Papeln.
  • Laser-Chirurgie: Diese Methode verwendet Infrarotstrahlen, um Hitzeschäden zu verursachen und Hautzellen zu zerstören. Es wird verwendet, um Wachstum zu entfernen und die Haut zu glätten.
  • Radiochirurgie: Strahlung schädigt Hautzellen. Es kann auf Bereiche ausgerichtet werden, die von perlmuttartigen Papeln betroffen sind, wodurch diese verblassen.

Alle diese Methoden gelten im Allgemeinen als sicher, aber es ist wichtig, dass die Patienten die Auswirkungen der einzelnen chirurgischen Eingriffe genau verstehen. Jedes Verfahren kann spezifische Risiken beinhalten.

Over-the-Counter-Medikamente, wie Genitalwarzen Cremes, sollten vermieden werden, da sie möglicherweise nicht angemessen sind und Hautreizungen und Narbenbildung verursachen können. Den Menschen wird nicht geraten, perlique penile Papeln zu Hause zu entfernen.

Ausblick

junges schwarzes Paar, das auf ein Bett streichelt

Pearly penile Papeln sind nicht schädlich oder ansteckend und sollten keinen Grund zur Besorgnis geben. Sie sind nicht mit sexueller Aktivität verbunden, aber es ist möglich, sie für Zustände mit ähnlich aussehenden Symptomen wie Genitalwarzen zu verwechseln.

Obwohl ihr Aussehen einigen Männern Sorge bereiten kann, gibt es nichts, worüber sie sich Sorgen machen müssen. Pearly penile Papeln sind kein Zeichen für eine ernstere, zugrunde liegende Erkrankung und gelten als normales Vorkommen.

Sobald sie sich entwickelt haben, bleiben die Wucherungen typischerweise während des gesamten Lebens bestehen, aber sie neigen dazu, mit dem Alter zu verblassen.

Es gibt keine Symptome im Zusammenhang mit perlmuttartigen Papeln, so dass jeder, der irgendwelche Symptome hat, sofort ärztliche Hilfe aufsuchen sollte.

Es ist möglich, die Wucherungen chirurgisch zu entfernen. Dies ist jedoch nicht üblich, da mit Pearl penile Papeln keine gesundheitlichen Risiken verbunden sind.

Like this post? Please share to your friends: