Liebe Nutzer! Alle Materialien auf dieser Seite wurden aus einer anderen Sprache übersetzt. Wir entschuldigen die Qualität der Texte, aber wir hoffen, dass Sie von diesen profitieren werden. Mit freundlichen Grüßen, Website-Administration. Unsere E-Mail: webmaster@demedbook.com

Tut es weh, wenn Brüste wachsen?

Inhaltsverzeichnis

  1. Häufige Fragen
  2. Zeichen der Brustentwicklung
  3. Bühnen
  4. Brustpflege
  5. Erleichterung für Brustschmerzen
  6. Wann man einen Arzt aufsuchen sollte

Häufige Fragen

Mädchen im Teenageralter

Es ist normal, dass Mädchen und Teenager viele Fragen zu ihren Brüsten haben, wenn sie sich entwickeln.

Die Körperveränderung zu sehen kann entmutigend sein, und es ist völlig normal, sich Sorgen zu machen, was zu erwarten ist.

Hier sind einige häufig gestellte Fragen und Antworten zur Brustentwicklung, um Teenagern dabei zu helfen, durch den Prozess zu führen.

Sollten Brüste weh tun, wenn sie wachsen?

Viele junge Frauen erleben Schmerzen, wenn ihre Brüste wachsen und das ist nichts worüber sie sich Sorgen machen müssen.

Brüste entwickeln sich, wenn die Hormone Östrogen und Progesteron in der Pubertät freigesetzt werden.

Diese Hormone lassen das Brustgewebe wachsen. Dabei kann sich die umgebende Haut dehnen, was ein Grund ist, warum Brüste beim Wachsen schmerzen können.

Die Hormone, die das Brustwachstum stimulieren, sind ein weiterer Grund, warum sie weh tun können. Hormone verändern den Flüssigkeitsspiegel im Brustgewebe, wodurch die Brüste empfindlicher werden und sogar schmerzen können.

Wenn eine junge Frau ihre Periode begonnen hat, können ihre Brüste auch um ihren Menstruationszyklus herum schmerzen. Diese Schmerzen sind auf hormonelle Veränderungen zurückzuführen und sind ein normaler Teil des Menstruationszyklus.

Warum erscheinen rote Flecken auf den Brüsten?

Wenn Brustgewebe wächst, muss sich die umgebende Haut dehnen, um die zunehmende Größe aufzunehmen.

Manchmal dehnt sich die Haut nicht schnell genug und die mittlere Schicht reißt leicht, was zu roten Dehnungsstreifen führt. Dies passiert vielen, wenn nicht den meisten Teenagern und sollte kein Grund zur Verlegenheit sein.

Es gibt viele Cremes in der Apotheke zur Verfügung, um das Erscheinungsbild dieser Marken zu reduzieren. Im Laufe der Zeit verblassen die Linien zu Weiß und sind nicht besonders auffällig.

Ist es normal, dass Brüste unterschiedliche Größen haben?

Es ist völlig normal, dass jede der beiden Brüste einer Frau unterschiedlich stark wächst. Selbst wenn sie vollständig entwickelt sind, können sie unterschiedliche Größen haben. Brüste ungleicher Größe sind selten ein gesundheitliches Problem, auch wenn sie eine ganze Körbchengröße haben.

Ungleichgroße Brüste sind normalerweise nicht etwas, was andere bemerken würden, aber junge Frauen können sich manchmal dieser Unterschiede bewusst sein. Die Verwendung von Polsterung auf einer Seite eines BHs kann jungen Frauen helfen, selbstsicherer zu sein.

Könnte ein Knoten in der Brust bedeuten, dass es Krebs gibt?

Arzt und Patient

Wenn die Brüste wachsen, erscheinen sie unter der Brustwarze als Knoten. Dies ist ein normaler Teil des Entwicklungsprozesses.

Die meisten Knoten sind Fibroadenome oder ein Übergewicht von Bindegewebe in der Brust. Teenagerklumpen sind in sehr wenigen Fällen krebsartig.

Während es wahrscheinlich ist, dass ein Brustklumpen, der gefunden wird, während die Brüste wachsen, harmlos ist, wird Frauen jeden Alters empfohlen, mit ihren Brüsten vertraut zu sein. Dadurch können sie alle auftretenden Änderungen erkennen.

Wenn die Brüste vollständig entwickelt sind, sollten Frauen sie regelmäßig selbst untersuchen. Wenn sie Knoten finden, die normalerweise nicht da sind, sobald ihre Brüste nicht mehr wachsen, ist es eine gute Idee, mit einem Arzt zu sprechen. In der Regel kann der Arzt Krebs schnell ausschließen.

Können junge Männer Brustgewebe entwickeln?

Während es nicht jedem passiert, ist es nicht ungewöhnlich für junge Männer, etwas Brustgewebe auf ihrer Brust zu entwickeln, während sie durch die Pubertät gehen.

Dies nennt man Gynäkomastie. Es ist auf hormonelle Veränderungen zurückzuführen, und jedes Brustgewebe, das wächst, ist normalerweise vorübergehend.

Obwohl es nicht ungewöhnlich ist, kann Gynäkomastie für junge Männer beunruhigend sein, wenn sie nicht verstehen, warum es passiert. Wenn ein junger Mann darüber besorgt ist, sollten sie mit ihrem Arzt sprechen.

Zeichen der Brustentwicklung

Wenn eine junge Frau beginnt, Brüste zu entwickeln, kann sie die folgenden Zeichen erkennen:

  • feste Klumpen, Brustknospen genannt, unter der Brustwarze gefühlt
  • die Brust fühlte sich um jede Brustwarze herum zart an
  • Juckreiz um die Brustwarzen und Brustbereich

Bühnen

Es gibt fünf Stadien der Brustentwicklung. Diese Phasen beginnen mit der Geburt und dem Fortschritt, wenn eine junge Frau die Pubertät durchläuft.

  1. Die Spitze der Brustwarze ist von Geburt an angehoben, aber der Rest der Brust ist flach.
  2. Brustknospen bilden feste Knoten unter jeder Brustwarze. Wenn dies passiert, kann der Bereich der dunkleren Haut um die Brustwarze, der Areola genannt wird, größer werden.
  3. Die Brüste werden etwas größer, wenn sich das Brustgewebe entwickelt.
  4. Der Warzenhof und die Brustwarze heben sich auf und bilden einen zweiten Hügel oberhalb des Brustgewebes.
  5. Die Brust wird nur mit der angehobenen Brustwarze abgerundet. Dies ist die letzte Stufe der Entwicklung.

Brüste können sich weiter verändern und sich über das Leben eines Menschen entwickeln. Hormonelle Zyklen, Schwangerschaft, Stillzeit und Menopause beeinflussen alle die Brüste.

Brustpflege

BH einkaufen

Sobald eine junge Frau ihre Brüste entwickelt hat, ist es wichtig, dass sie sich um sie kümmert, wie bei jedem anderen Teil ihres Körpers.

Sicherzustellen, dass BHs oder Tops gut passen, wenn sie sich entscheidet, sie zur Unterstützung zu tragen, ist wichtig. Es wird auch empfohlen, etwas Zeit zu haben, ohne einen BH zu tragen, damit die Haut atmen kann.

Frauen müssen auch regelmäßig ihre Brüste auf Knoten und andere Warnzeichen von Brustkrebs überprüfen. Ein Arzt kann den Prozess erklären, oder Frauen können Führer online lesen.

Erleichterung für Brustschmerzen

Brustschmerzen und Schmerzen gehen oft schnell vorüber. Wenn sie jedoch nicht von alleine gehen, gibt es Behandlungen, die helfen können. Dazu gehören frei verkäufliche Schmerzmittel wie Ibuprofen und schmerzlindernde Gele.

Das Tragen eines unterstützenden BH-Top oder Sport-BH beim Training kann auch Schmerzen minimieren.

Wann man einen Arzt aufsuchen sollte

Wenn ein Teenager diesen Schmerz findet, wenn seine Brüste wachsen, ist es schwer zu kontrollieren, sollten sie mit einem Arzt sprechen. Ein Arzt kann Medikamente verschreiben, um die Hormonspiegel zu kontrollieren, wenn der Schmerz besonders schlimm ist.

Selten findet eine junge Frau einen Knoten in ihrer Brust, der nicht durch die normalen Stadien der Brustentwicklung erklärt wird. Wenn dies geschieht, ist es immer am besten, mit einem Arzt zu sprechen, um gesundheitliche Bedenken auszuschließen.

Like this post? Please share to your friends: