Liebe Nutzer! Alle Materialien auf dieser Seite wurden aus einer anderen Sprache übersetzt. Wir entschuldigen die Qualität der Texte, aber wir hoffen, dass Sie von diesen profitieren werden. Mit freundlichen Grüßen, Website-Administration. Unsere E-Mail: webmaster@demedbook.com

Warum ist mein Sperma gelb?

Während Samen normalerweise eine weiß-graue Farbe hat, gibt es einige Fälle, in denen Samen als eine andere Farbe erscheinen kann, die gewöhnlich gelb ist.

Manchmal ist die Produktion eines ungewöhnlichen farbigen Samens einmalig. Zu anderen Zeiten kann ein Mann eine konsistentere Veränderung der Farbe seines Samens bemerken.

Obwohl dieses Vorkommen nicht immer Anlass zur Besorgnis gibt, gibt es einige Fälle, in denen die Veränderung der Samenfarbe ein Anzeichen für eine zugrunde liegende Erkrankung sein kann.

Schnelle Fakten über gelben Samen:

  • Samen ist eine gelartige Flüssigkeit, die Männer während der Ejakulation oder sexuellen Freisetzung emittieren. Sperma enthält Spermien, die ein weibliches Ei befruchten können.
  • Mehrere Drüsen und männliche Fortpflanzungsorgane sind verantwortlich für die Samenproduktion und den Transport zur Ejakulation.
  • Eine Fehlfunktion eines oder mehrerer dieser Bereiche könnte zu Veränderungen der Samenfarbe führen.
  • Behandlungen für ungewöhnlich gefärbten Samen werden von der zugrunde liegenden Ursache abhängen.

Ursachen für verschiedene Samenfarben

Diagramm der Spermien

Sperma als Substanz ist eine Kombination von Sekreten aus den männlichen Fortpflanzungsdrüsen sowie Sperma. Änderungen und Störungen in diesen Bereichen verursachen Farbänderungen.

Für die Samenproduktion sind verantwortlich:

  • Nebenhoden und Hoden: Die Hoden sind die Organe, die für die Produktion von Sperma verantwortlich sind. Der Nebenhoden ist die Röhre, die das Sperma von den Hoden zu den Samenleitern transportiert.
  • Samenbläschen: Sie produzieren einen wesentlichen Teil des Samenvolumens. Diese Drüsen produzieren Sekrete, die reich an einem Zucker namens Fructose sind, die dem Sperma Nährstoffe liefert.
  • Prostata: Diese Drüse produziert eine Chemikalie namens Prostata-spezifisches Antigen (PSA), die eine Reaktion in der Gel-ähnlichen Samen verursacht, so dass die Spermien wegschwimmen und leichter ein verfügbares Ei erreichen.
  • Bulbourethrale und urethrale Drüsen: Diese Drüsen sind verantwortlich für die Produktion von Sekreten, die es dem Samen erleichtern, sich im Fortpflanzungstrakt fortzubewegen.

Jeder dieser Teile der männlichen Fortpflanzungsorgane und -drüsen spielt eine Rolle bei der Ejakulation.

Ursachen von gelbem Samen

männliche Fortpflanzungssystem

Obwohl Samen normalerweise eine weiß-graue Farbe hat, können einige Männer Spermien haben, die gelb sind.

Wenn gelber Samen jedoch für einen Mann eine signifikante Farbänderung darstellt, könnte dies Anlass zur Sorge geben.

Einige mögliche Ursachen, die mit gelbem Samen verbunden sind, schließen ein:

  • Urin im Samen: Der Samen wandert durch die Harnröhre, die die gleiche Röhre ist, durch die der Urin fließt. Es ist möglich, dass sich etwas gelb gefärbter Urin mit dem Samen vermischen kann, was dem Samen einen gelben Farbton geben würde.
  • Ikterus: Dies ist der Fall, wenn die Leber Schwierigkeiten hat, Bilirubin, ein Nebenprodukt der Zerstörung roter Blutkörperchen, abzubauen. Gelbsucht verursacht am häufigsten eine Gelbfärbung der Augen, kann aber dazu führen, dass die Haut und der Samen ebenfalls gelb erscheinen.
  • Abnormal hohe weiße Blutkörperchen: Entzündung kann überschüssige weiße Blutkörperchen produzieren. Diese können über den Samen freigesetzt werden, ein Zustand, der als Pyospermie oder Leukozytospermie bekannt ist. Zusätzliche weiße Blutkörperchen können dazu führen, dass der Samen gelb erscheint. Diese können das Ergebnis einer Infektion sein.
  • STIs: Eine sexuell übertragbare Infektion, wie Chlamydien, Herpes oder Gonorrhoe kann gelben Samen verursachen. In diesem Fall kann der Samen eines Mannes auch einen unangenehmen Geruch haben.
  • Ernährungsumstellung: Das Essen von Lebensmitteln, die Farbstoffe enthalten, kann gelben Samen verursachen. Der Geruch von Ejakulat kann sich auch ändern, wenn ein Mann stark riechende Lebensmittel wie Knoblauch, Zwiebeln, Spargel oder Brokkoli isst.
  • Seltene Ejakulation: Wenn ein Mann seit einiger Zeit nicht mehr ejakuliert hat; der Samen ist eher mit Urin vermischt.

Soll ich einen Arzt aufsuchen?

Während Samen, der hellgelb ist, normalerweise kein Grund zur Besorgnis ist, gibt es Fälle, in denen ein Mann einen Arzt für gelben Samen sehen sollte, besonders wenn der Samen dunkelgelb ist.

Wenn ein Mann andere Symptome hat, wie z. B. vergilbte Haut, Fieber, der Samen riecht übel riechend oder er leidet Schmerzen beim Ejakulieren, sollte er seinen Arzt aufsuchen.

Behandlungen für gelben Samen

Antibiotika

Die Behandlung hängt von der zugrunde liegenden Ursache ab. Wenn eine Infektion gelben Samen verursacht hat, kann ein Arzt Antibiotika oder antivirale Medikamente verschreiben.

Wenn ein Mann gelbe Spermien hat, die mit einer möglichen Infektion vereinbar sind, sollte er auf sexuelle Kontakte verzichten, bis ein Arzt ihn auf Infektionen untersuchen kann. Andernfalls könnte er möglicherweise eine Infektion an seinen Partner weitergeben.

Ein Mann kann auch versuchen, die Menge an künstlichen Farbstoffen in seiner Ernährung zu reduzieren. Mehr Wasser trinken kann auch helfen.

Andere Samenfarbe ändert sich

Samen kann auch andere Farben haben. Einige andere mögliche Farbveränderungen, die ein Mann bemerken kann, umfassen:

  • Braun oder Rot: Manchmal kann ein Mann ein Leck erfahren oder ein Blutgefäß kann um die Samenbläschen herum platzen. Die Freisetzung von Blut kann dazu führen, dass Samen braun oder rot erscheint. Wenn der Samen nach 1 bis 2 Tagen rot bleibt, sollte ein Mann eine medizinische Behandlung in Anspruch nehmen.
  • Grünstich: Grünstichiges Sperma kann auf eine mögliche Infektion der Prostata oder des umgebenden Gewebes hinweisen. Ein Mann, der grünen Samen hat, muss vielleicht seinen Arzt aufsuchen.

Wenn ein Mann etwas Ungewöhnliches bemerkt oder sein Sperma für längere Zeit verfärbt bleibt, sollte er sich an seinen Arzt wenden, der die mögliche Ursache diagnostizieren und für Ruhe sorgen kann.

Ausblick

Es ist nicht völlig abnormal für einen Mann Samen zu produzieren, der in Farbe, Textur und sogar Geruch variiert. Die Präsentation kann auf der Grundlage der Ernährung, der Aktivitäten und der Zeit des Mannes seit der letzten Ejakulation variieren.

Gelb gefärbter Samen bedeutet nicht unbedingt Anlass zur Sorge. Jedoch sollte dunkelgelber Samen, der übelriechend riecht oder von anderen Symptomen einer Infektion oder medizinischen Problemen begleitet wird, nicht ignoriert werden.

Like this post? Please share to your friends: