Liebe Nutzer! Alle Materialien auf dieser Seite wurden aus einer anderen Sprache übersetzt. Wir entschuldigen die Qualität der Texte, aber wir hoffen, dass Sie von diesen profitieren werden. Mit freundlichen Grüßen, Website-Administration. Unsere E-Mail: [email protected]

Was ist Cholesterin-Verhältnis und warum ist es wichtig?

Es ist wichtig, den Cholesterinwert einer Person herauszufinden, da dies einem Arzt helfen kann, das Risiko einer Person für Herzerkrankungen zu bestimmen.

Ärzte berechnen das Cholesterin-Verhältnis eines Individuums, indem sie ihr Gesamtcholesterin durch ihren hohen Lipoprotein-Spiegel dividieren.

Das optimale Verhältnis liegt zwischen 3,5 und 1. Ein höheres Verhältnis erhöht das Risiko von Herzerkrankungen.

Gutes Cholesterin-Verhältnis vs. schlechtes Cholesterin-Verhältnis

[Doktor macht einen Bluttest]

Gesamtcholesterinspiegel bestehen aus drei verschiedenen Arten von Cholesterin.

High-Density-Lipoprotein oder HDL gilt als "gutes" Cholesterin. Es macht 20-30 Prozent des Gesamtcholesterinspiegels einer Person aus.

Low-Density-Lipoprotein oder LDL gilt als "schlechtes" Cholesterin und macht 60-70 Prozent der Gesamtmenge im Körper aus.

Schließlich ist Lipoprotein sehr niedriger Dichte (VLDL) ein Vorläufer von LDL und macht etwa 10 bis 15 Prozent des Gesamtcholesterins einer Person aus.

Diese Prozentsätze sind wichtig, denn wenn Zunahmen oder Verminderungen auftreten, können sie die Chancen einer Person, die eine Herzerkrankung entwickelt, beeinflussen.

Wenn eine Person einen Test hat, der einen hohen Gesamtcholesterinspiegel zeigt, kann es daran liegen, dass der LDL-Cholesterinspiegel angestiegen ist. Ein Arzt kann die verschiedenen Niveaus des Cholesterins bestimmen, indem er auf HDL, LDL und VLDL separat, in einem Bluttest sich konzentriert.

Ein gutes Cholesterin-Verhältnis zeigt, dass der Körper richtig funktioniert und gesund ist. Es signalisiert, dass jemand bei guter Gesundheit ist und sich wahrscheinlich um sich selbst kümmert.

Die Framingham Heart Study gibt an, dass die folgenden Cholesterinwerte grob ein unterschiedliches Risiko für Herzkrankheiten anzeigen:

Männer

  • 5,0 = durchschnittliches Risiko
  • 3,4 = die Hälfte des durchschnittlichen Risikos
  • 9,6 = doppelt so hoch wie das durchschnittliche Risiko

Frau

  • 4,4 = durchschnittliches Risiko
  • 3,3 = die Hälfte des durchschnittlichen Risikos
  • 7,0 = das Doppelte des durchschnittlichen Risikos

Während Männer und Frauen den gleichen Bluttest haben, sind ihre durchschnittlichen HDL-, LDL- und VLDL-Spiegel typischerweise unterschiedlich. Zum Beispiel ist es bei menopausalen Frauen üblich, dass sie ein erhöhtes LDL haben.

Dies bedeutet nicht, dass Frauen von schlechten Cholesterinverhältnissen unbeeinflusst sind. Es bedeutet einfach, dass Frauen weniger anfällig für schlechte Cholesterin-Verhältnisse sind.

Frauen sollten einen empfohlenen HDL-Wert von 50 haben, während ein Mann HDL-Wert von 40 empfiehlt.

Wie beeinflusst Cholesterin den Körper?

[Schinkenspeck mit Eiern]

Der richtige Cholesterinspiegel hilft, die richtigen Mengen an Vitamin D und Hormonen im Körper zu halten und fördert die Verdauung.

Cholesterin findet sich in Lebensmitteln wie Fleisch, Geflügel und Vollmilchprodukten. Menschen, die tierische Produkte essen, können zu einem bestimmten Zeitpunkt mehr Cholesterin in ihrem Körper haben als diejenigen, die dies nicht tun.

Die Leber erhöht auch den Cholesterinspiegel, wenn eine Diät reich an Fett und Transfetten ist. Eine erhöhte Menge an LDL-Cholesterin, verursacht durch trans- und gesättigte Fette, erhöht das Risiko für Herzerkrankungen und Diabetes.

LDL-Cholesterin beschichtet Arterien und verursacht eine Anhäufung einer Substanz namens Plaque an ihren Wänden. Dies führt zu einer Erkrankung, die als Atherosklerose bekannt ist, die eine Form von Herzerkrankungen ist.

In diesem Fall sind sowohl der Körper als auch das Herz betroffen. Der Zustand verlangsamt den Blutfluss zum Herzmuskel und kann Blut sogar daran hindern, zum Herzen zu gelangen. Dies erhöht das Risiko eines Menschen für einen Herzinfarkt.

Tipps zur Kontrolle des Cholesterinspiegels

Cholesterinverhältnisse, gut oder schlecht, können beibehalten oder verändert werden. Wenn eine Person ein Cholesterin-Verhältnis hat, das auf einen hohen LDL-Spiegel hinweist, gibt es Möglichkeiten, diesen Anteil an schlechtem Cholesterin zu senken.

Einige dieser Möglichkeiten umfassen:

  • Ernährung: Lebensmittel, die reich an gesättigten Fettsäuren, Transfettsäuren und Kohlenhydraten sind, erhöhen den Cholesterinspiegel. Wenn Sie also weniger von diesen Nahrungsmitteln zu sich nehmen, können Sie damit besser zurechtkommen.
  • Gewicht: Viele Risiken sind mit Übergewicht oder Fettleibigkeit verbunden, einschließlich erhöhter Cholesterinspiegel. Ein gesundes Gewicht zu halten, hilft allen Gesundheitsfaktoren und reduziert das Risiko von Herzerkrankungen.
  • Übung: Aktiv für mindestens 30 Minuten pro Tag erhöht die Herzfrequenz, hilft bei der Aufrechterhaltung eines gesunden Gewichts, und reduziert LDL-Cholesterinspiegel bei gleichzeitiger Erhöhung der HDL-Cholesterinspiegel.

[glücklicher Mann in einer Spinning-Klasse]

Zusätzlich zu diesen Lifestyle-Methoden kann ein Arzt Medikamente verschreiben, um den Cholesterinspiegel einer Person zu senken. Die zwei beliebtesten Medikamente sind Statine und Niacin. Beide werden verwendet, um LDL-Cholesterinspiegel zu reduzieren.

Statine kommen in hohen, moderaten und niedrigen Dosen, abhängig von den individuellen Bedürfnissen. Studien zeigen, dass Statine LDL um 60 Prozent senken können und auch die HDL-Produktion erhöhen können.

Wenn Statine wegen anderer Medikamente, die eine Person einnehmen könnte, keine brauchbaren Medikamente sind, können Cholesterinabsorptionsinhibitoren eine gute Alternative sein. Ezetimib ist ein Beispiel für ein solches Medikament und zeigt eine Senkung des LDL-Cholesterins um 15 bis 20 Prozent, einhergehend mit einem Anstieg des HDL.

Der beste Weg, um ein normales Cholesterin-Verhältnis zu erhalten, ist jedoch, indem Sie auf den Körper mit einer gesunden Ernährung und moderate Bewegung jeden Tag achten.

Like this post? Please share to your friends: