Liebe Nutzer! Alle Materialien auf dieser Seite wurden aus einer anderen Sprache übersetzt. Wir entschuldigen die Qualität der Texte, aber wir hoffen, dass Sie von diesen profitieren werden. Mit freundlichen Grüßen, Website-Administration. Unsere E-Mail: webmaster@demedbook.com

Was ist Wasser am Knie?

Ein Knieerguss oder Wasser am Knie tritt auf, wenn sich überschüssige Flüssigkeit in oder um das Kniegelenk ansammelt. Es gibt viele häufige Ursachen für die Schwellung, einschließlich Arthritis und Verletzungen der Bänder oder Meniskus (Knorpel im Knie).

In normalen Gelenken ist eine kleine Menge Flüssigkeit vorhanden. Wenn ein Gelenk von Arthritis, insbesondere einer entzündlichen Arthritis, wie rheumatoider Arthritis (RA), betroffen ist, können abnormale Mengen an Flüssigkeit aufgebaut werden, und das Knie wird geschwollen.

In diesem Artikel werden wir die Behandlungen, Symptome und Ursachen von Wasser auf dem Knie diskutieren und einige Möglichkeiten, um es zu verhindern.

Behandlung

Frau im Übungsgang bereit zu gehen zu rütteln.

Die meisten Behandlungen für einen Kniegelenkserguss basieren auf der Ursache des Zustands, so dass die Behandlung für jedes Individuum unterschiedlich ist.

Ein Physiotherapeut kann über Übungen und Fitnessaktivitäten beraten, um das Gebiet zu stärken und das geschwächte Knie zu unterstützen.

Manchmal wird eine Reihe von Kortikosteroid-Injektionen verschrieben, nicht-steroidale entzündungshemmende Medikamente (NSAIDs) oder Antibiotika zur Verringerung der Entzündung oder Behandlung einer Infektion. Für andere kann eine Knieoperation oder sogar ein Gelenkersatz notwendig sein.

Viele Menschen mit Wasser am Knie müssen die überschüssige Flüssigkeit entfernen lassen; Dies wird durch Aspiration getan werden.

Symptome

Ein traumatischer Erguss des rechten Knies. Bildnachweis: James Heilman, MD.

Zeichen und Symptome von Wasser auf dem Knie hängen von der Ursache der überschüssigen Flüssigkeitsansammlung im Kniegelenk ab.

Wenn es durch Osteoarthritis verursacht wird, tritt Schmerz auf, wenn Gewicht belastet wird. Dieser Schmerz klingt normalerweise mit Ruhe und Entspannung ab.

Ein Knie kann größer erscheinen als das andere. Schwellungen um die knöchernen Teile des Knies treten im Vergleich zum anderen Knie hervor.

Wenn das Kniegelenk überschüssige Flüssigkeit enthält, kann es schwierig werden, das Knie zu biegen oder zu strecken.

Wenn der Knieerguss auf eine Verletzung zurückzuführen ist, kann es an der Vorderseite, den Seiten oder der Rückseite des Knies zu Blutergüssen kommen. Das Lagergewicht am Kniegelenk ist möglicherweise nicht möglich und der Schmerz unerträglich.

Hausmittel

Neben einer medizinischen Versorgung spricht der Kniegelenkserguss gut auf einfache Pflegemaßnahmen wie Ruhe und Aufrichtung, Eis und geeignete Bewegung an.

Wie bei jeder Verletzung sollte Eis auf die betroffene Stelle nur für 15 bis 20 Minuten gleichzeitig und niemals direkt auf die Haut aufgetragen werden. Legen Sie den Eisbeutel in ein Handtuch oder ein Tuch.

Over-the-Counter (OTC) Medikamente wie Acetaminophen (Tylenol) können helfen, die Schmerzen zu lindern.

Wenn Sie Eispackungen kaufen möchten, dann gibt es eine ausgezeichnete Auswahl online mit Tausenden von Kundenrezensionen.

Ursachen

Ursachen der Schwellung sind Arthritis oder eine Verletzung der Bänder des Knies.

Nach einer Verletzung kommt es zu einer Schwellung, da die natürliche Reaktion des Körpers darin besteht, das Knie mit einer schützenden Flüssigkeit zu umgeben. Dies soll weiteren Schaden verhindern.

Ein Knieerguss könnte auch durch eine zugrunde liegende Erkrankung oder Erkrankung verursacht werden.

Die Art der Flüssigkeit, die sich um das Knie ansammelt, hängt von der zugrunde liegenden Krankheit, dem Zustand oder der Art der traumatischen Verletzung ab, die die überschüssige Flüssigkeit verursacht hat. Die Schwellung kann in den meisten Fällen leicht geheilt werden.

Bei einer Arthrose oder bei riskanten Sportarten, bei denen schnelle Schnitt- und Laufbewegungen des Knies (wie Fußball oder Tennis) auftreten, bedeutet dies, dass ein Individuum eher Wasser am Knie entwickelt.

Übergewicht und Fettleibigkeit legen mehr Gewicht auf das Knie, was zu mehr Verschleiß im Gelenk führt. Im Laufe der Zeit produziert der Körper überschüssige Gelenkflüssigkeit.

Wiederherstellungszeit

Die Erholungszeit hängt von der Ursache und Behandlung des Knieergusses ab.

Ein Patient, der sich einer Aspiration unterzieht, sollte einen kleinen Verband verwenden, um den Bereich trocken und sauber zu halten.

Schwere Übungen wie Springen sollten in den ersten 2 Tagen oder so lange vermieden werden, wie der Arzt es empfiehlt.

Manche Menschen leiden weiterhin unter Schmerzen. Wenn dies geschieht, wird ein Arzt Medikamente verschreiben, um es zu entlasten.

Kniesehne verhindern

Vermeiden plötzliche ruckartige Bewegungen und raue Laufflächen können Knieverletzungen vorbeugen. Adipositas erhöht den Druck auf das empfindliche Kniegelenk, so dass eine Gewichtsreduktion helfen kann.

Übungen, die für die Knie besser geeignet sind, sind kleine (nicht tiefe) Kniebeugen und begradigende Bewegungen, die mit dem größten Gewicht auf der Außenseite des Fußes ausgeführt werden.

Zu den Sportarten, die auf den Knien leichter sind, gehören Gehen, Schwimmen (Flattern, gerade Beine), Skaten, Baseball, Skilanglauf und, je nach Zustand des Knies, Radfahren (hohe, niedrige Ausrüstung und Vermeidung von Hügeln). .

Wählen Sie Aktivitäten, die zu Ihrer eigenen Kniestärke und Kapazität passen, und denken Sie daran, dass Sportarten wie Fußball, Sprint, Fußball, Rugby, Hockey, Squash, Volleyball, Basketball, Skifahren, Tennis, Joggen oder alles, was ruckelt oder verdreht die Knie.

Wir haben die verknüpften Artikel basierend auf der Qualität der Produkte ausgewählt und die Vor- und Nachteile der einzelnen Produkte aufgelistet, um Ihnen dabei zu helfen zu bestimmen, welche für Sie am besten funktionieren. Wir arbeiten mit einigen der Unternehmen zusammen, die diese Produkte verkaufen, was bedeutet, dass Healthline UK und unsere Partner einen Teil der Einnahmen erhalten, wenn Sie einen Kauf über einen oder mehrere der oben genannten Links tätigen.

Like this post? Please share to your friends: