Liebe Nutzer! Alle Materialien auf dieser Seite wurden aus einer anderen Sprache übersetzt. Wir entschuldigen die Qualität der Texte, aber wir hoffen, dass Sie von diesen profitieren werden. Mit freundlichen Grüßen, Website-Administration. Unsere E-Mail: webmaster@demedbook.com

Was Sie über Erdbeerzunge wissen sollten

Strawberry Zunge wird verwendet, um eine Zunge zu beschreiben, die geschwollen und holprig ist. Eine Erdbeerzunge zu haben ist ein Symptom einer Grunderkrankung.

Wenn eine Person eine Erdbeerzunge hat, ist ihre Zunge typischerweise rot. Es kann auch weiß und geschwollen erscheinen. Die Farbe und die Knospen der Geschmacksknospen auf der Oberfläche können es wie eine Erdbeere oder Himbeere aussehen lassen.

Dieser Artikel untersucht die Symptome und die zugrunde liegenden Bedingungen, die Erdbeerzunge verursachen können. Es befasst sich auch damit, wie man die Bedingungen behandelt, die die Erdbeerzunge verursachen.

Schnelle Fakten auf der Erdbeerzunge:

  • Wenn eine Person eine Erdbeerzunge hat, sieht ihre Zunge holpriger aus als gewöhnlich.
  • Erdbeerzunge kann ein Symptom einer Nahrungsmittel- oder Medikamentenallergie sein.
  • Die Behandlung von Erdbeerzungen hängt von der zugrunde liegenden Ursache ab.

Was sind die Symptome?

Erdbeere auf weißem Hintergrund, zum der Erdbeerzunge darzustellen

Wenn eine Person eine Erdbeerzunge hat, kann ihre Zunge aussehen:

  • rot oder rot mit weißen Flecken
  • geschwollen
  • vergrößert
  • mit Unebenheiten bedeckt

Ihre Zunge kann sich gereizt oder schmerzhaft anfühlen. Eine Person mit einer Erdbeerzunge kann auch andere Symptome haben.

Diese hängen mit der zugrunde liegenden Bedingung zusammen, die sie verursacht hat.

Ursachen

Einige zugrunde liegende Bedingungen, die Erdbeerzunge verursachen können, werden unten untersucht.

Kawasaki-Krankheit

Kawasaki-Krankheit ist eine Erkrankung, die in der Regel Kinder betrifft. Es verursacht bestimmte Arterien, sich zu entzünden.

Neben einer Erdbeerzunge kann Kawasaki-Krankheit verursachen:

  • rote Augen
  • hohes Fieber
  • Hautausschlag
  • Hautpeeling

Scharlach

Scharlach ist eine bakterielle Infektion, die sich entwickeln kann, wenn eine Person Halsentzündung hat. Am häufigsten betroffen sind Kinder zwischen 5 und 15 Jahren.

Sowie eine Erdbeere Zunge kann Scharlach verursachen:

  • ein roter Ausschlag, der den größten Teil des Körpers bedeckt
  • leuchtend rote Bereiche in den Hautfalten
  • ein gerötetes Gesicht über den Wangen
  • hohes Fieber
  • eine Halsentzündung
  • Kopfschmerzen

Nahrungsmittel- oder Medikamentenallergie

Allergische Reaktionen verursachen Entzündungen, weshalb die Zunge einer Person vergrößert und uneben erscheint.

Antihistaminika helfen, die Symptome einer allergischen Reaktion zu reduzieren.

Toxisches Schocksyndrom

Toxisches Schocksyndrom (TSS) ist eine seltene Komplikation, die mit der Verwendung von Tampons und Nasengaze-Verpackung verbunden ist.

Entgegen der landläufigen Meinung führt das lange Eintauchen in einen Tampon nicht zu TSS.

TSS wird normalerweise durch eine Infektion mit dem Bakterium verursacht, aber TSS kann auch durch die gleiche Bakterienart der Gruppe A verursacht werden, die Scharlach verursacht. Das Make-up des Tampons lässt das Bakterium multiplizieren.

Eine Studie aus dem Jahr 2011 schlug vor, dass synthetische Tampons mit höherer Saugfähigkeit die Ausbreitung der bakteriellen Infektion erleichtern.

Neben einer Erdbeerzunge kann TSS dazu führen, dass plötzlich folgende Symptome auftreten:

  • hohes Fieber
  • Kopfschmerzen
  • eine Halsentzündung
  • Schmerzen
  • Schmerzen
  • Übelkeit
  • Erbrechen
  • Durchfall

Wenn eine Person vermutet, dass sie TSS haben könnte, sollten sie Notfallbehandlung suchen. Dieser Zustand kann lebensbedrohlich sein, wenn eine Person keine Behandlung sucht.

Vitamin B12

Ein Mangel an Vitamin B12 kann eine Erdbeerzunge verursachen.

Andere Symptome dieses Vitaminmangels sind:

  • Müdigkeit
  • die Schwäche
  • Speicherprobleme
  • Problemausgleich
  • Taubheit oder Kribbeln
  • Glossitis

Wann man einen Arzt aufsuchen sollte

Patient mit Zunge und Kehle inspiziert,

Wenn eine Person eine Erdbeerzunge entwickelt, ist es eine gute Idee für sie, mit einem Arzt zu sprechen. Ein Arzt kann die zugrunde liegende Erkrankung diagnostizieren.

Einige Bedingungen, die eine Erdbeere Zunge verursachen, sind nicht immer zuerst streng. Zum Beispiel kann eine Erdbeerzunge, die durch Vitamin-B12-Mangel verursacht wird, relativ leicht behandelt werden.

Andere Bedingungen, die eine Erdbeere Zunge verursachen können schwerwiegender sein. TSS und bestimmte Allergien können lebensbedrohlich sein.

Wenn eine Person denkt, dass sie TSS oder eine schwere akute allergische Reaktion haben könnte, sollten sie Notfallbehandlung suchen.

Eine schwere akute allergische Reaktion wird als Anaphylaxie bezeichnet, die zu einem anaphylaktischen Schock führen kann. Andere Symptome sind:

  • Gesichts- und Kehlschwellung
  • Atembeschwerden
  • Brustschmerz
  • schnelle Herzfrequenz
  • niedriger Blutdruck

Komplikationen

Wenn eine Person eine geschwollene Zunge hat, kann es für sie schwerer werden zu essen. Es kann auch dazu führen, dass sie sich auf die Zunge beißen.

Wenn die Bedingungen, die Erdbeerzunge verursachen, unbehandelt bleiben, können Komplikationen auftreten. Diese Bedingungen umfassen:

Kawasaki-Krankheit

Wenn Kawasaki unbehandelt bleibt, kann die Krankheit ein Koronararterienaneurysma (CAA) und andere Probleme im Herzen verursachen.

CAA ist eine Schwäche mit übermäßiger Dilatation, die eine Ausbuchtung in einer Arterie im Herzen verursacht. Dies könnte laut einer Studie von 2016 das Risiko für Herz-Kreislauf-Erkrankungen im späteren Leben erhöhen.

Scharlach

Unbehandelt kann Scharlach zu einer Entwicklung führen:

  • Rheumatisches Fieber (welches das Herz, die Gelenke und das Nervensystem betreffen kann)
  • Nierenkrankheit
  • schwere Mittelohrentzündung
  • Hautinfektion
  • Abszesse
  • Lungenentzündung

Toxisches Schocksyndrom

Unbehandelt führt TSS dazu, dass der gesamte Körper in einen Schockzustand gerät. Dies kann lebensgefährliche Organschäden verursachen und tödlich sein.

Anaphylaktischer Schock

Wenn eine Person keine Behandlung erhält, kann ein anaphylaktischer Schock tödlich sein. Dies ist typischerweise auf Kreislauf- und Atmungsprobleme zurückzuführen.

Wie wird es diagnostiziert?

Wenn eine Person eine Erdbeerzunge hat, wird ein Arzt sie fragen, wenn sie es zuerst bemerkt haben.

Der Arzt wird dann Fragen zu anderen Symptomen stellen. Dies hilft dem Arzt, die zugrunde liegende Ursache zu bestimmen.

Der Arzt kann weitere Tests anordnen, wenn sie eine Diagnose stellen müssen.

Behandlung

Behandeln Sie mit mehrfachen Paketen Pillen, Medikation und Drogen in den Händen, die dem Patienten angeboten werden.

Behandlungen für die zugrunde liegenden Ursachen werden im Folgenden untersucht:

  • Kawasaki-Krankheit: Ärzte denken, dass Aspirin hilft, Arterienentzündung zu reduzieren.Die intravenöse Verabreichung eines Proteins, das das Immunsystem unterstützt, trägt dazu bei, das Risiko einer Arterienschädigung zu verringern.
  • Scharlach: Dies wird mit Antibiotika behandelt.
  • TSS: Dies wird mit Antibiotika, intravenösen Flüssigkeiten und anderen Medikamenten-basierte Behandlung behandelt, um den Blutdruck zu stabilisieren.
  • Allergien: Anaphylaktischer Schock wird typischerweise mit einer Injektion von Adrenalin, intravenösem Glukokortikoid und intravenösem Antihistamin behandelt.
  • Vitaminmangel: Ergänzungen, Änderungen der Ernährung oder möglicherweise eine Injektion von Vitaminen können helfen, einen Mangel zu beheben.

Erdbeerzunge gegen Glossitis

Manchmal wird die Erdbeerzunge mit Glossitis verwechselt. Zwischen den beiden Bedingungen bestehen wesentliche Unterschiede.

Glossitis ist ein entzündlicher Prozess, der die Zunge betrifft. Wenn eine Person eine Glossitis hat, erscheint ihre Zunge rot, glänzend und geschwollen.

Eine gesunde Zunge hat kleine Beulen, die Lingualpapillen genannt werden. Wenn eine Person eine Glossitis hat, sind diese Beulen nicht mehr sichtbar. Dies liegt daran, dass ihre Zunge entzündet ist, was zu einer dicken und wunden Zunge führt, die auf der Oberfläche glatt aussieht.

Erdbeerzunge sieht aus wie eine Erdbeere, mit geschwollen aussehenden Geschmacksknospen auf einer Zunge, die Oberflächenentzündung und Rötung aufweist.

Erdbeerzunge und Glossitis sind keine Krankheiten. Beides sind Symptome einer Grunderkrankung.

Obwohl ein Vitamin-B12-Mangel sowohl Glossitis als auch Erdbeerzunge verursachen kann, werden beide durch unterschiedliche Bedingungen verursacht.

Wegbringen

Die Aussicht für eine Person mit Erdbeerzunge hängt davon ab, welche zugrunde liegende Bedingung es verursacht.

TSS und Anaphylaxie können unmittelbar lebensbedrohlich sein, aber beide sind sehr gut behandelbar. Wenn eine Person dies vermutet, sollten sie eine medizinische Notfallbehandlung in Anspruch nehmen.

Like this post? Please share to your friends: