Liebe Nutzer! Alle Materialien auf dieser Seite wurden aus einer anderen Sprache übersetzt. Wir entschuldigen die Qualität der Texte, aber wir hoffen, dass Sie von diesen profitieren werden. Mit freundlichen Grüßen, Website-Administration. Unsere E-Mail: webmaster@demedbook.com

Was Sie über Pilzinfektionen wissen müssen

Pilzinfektionen sind in weiten Teilen der natürlichen Welt verbreitet. Beim Menschen treten Pilzinfektionen auf, wenn ein eindringender Pilz einen Bereich des Körpers übernimmt und zu viel für das Immunsystem ist.

Pilze können in Luft, Boden, Wasser und Pflanzen leben. Es gibt auch einige Pilze, die natürlich im menschlichen Körper leben.

Wie viele Mikroben gibt es hilfreiche Pilze und schädliche Pilze. Wenn schädliche Pilze in den Körper eindringen, können sie schwer zu töten sein, da sie in der Umwelt überleben und die Person wieder infizieren können, die versucht, besser zu werden.

In diesem Artikel werfen wir einen Blick darauf, wer am meisten gefährdet ist, eine Pilzinfektion zu bekommen und welche Symptome und Behandlungsmöglichkeiten bei einigen häufigen Typen auftreten.

Wer ist gefährdet?

Pilzinfektionen sind bei Menschen häufig und sind normalerweise nicht sehr schwerwiegend, wenn sie schnell und richtig behandelt werden.

Jeder mit einem geschwächten Immunsystem kann sich mit einer Pilzinfektion infizieren, ebenso wie jeder, der Antibiotika einnimmt.

Krebsbehandlung und Diabetes können auch eine Person anfälliger für Pilzinfektionen machen.

Gängige Typen

Die folgenden Bedingungen sind alle gängigen Arten von Pilzinfektionen.

Fußpilz

Fußpilz

Tinea Pedis oder Fußpilz ist eine häufige Pilzinfektion, die den Fuß betrifft.

Der Fußpilz wird häufig mit Sportlern und Sportlern in Verbindung gebracht, da der Pilz in warmen, feuchten Umgebungen wie Socken und Schuhen, Sportgeräten und Umkleideräumen perfekt wächst.

In Wirklichkeit kann jeder von Fußpilz betroffen sein. Es ist am häufigsten in wärmeren Klimazonen und Sommermonaten, wo es sich schnell vermehren kann.

Symptome

Die Symptome des Fußpilzes können von Person zu Person leicht variieren. Klassische Symptome sind:

  • Rötung oder Blasen an der betroffenen Stelle
  • Die infizierte Haut kann weich sein oder die Schichten beginnen sich zu zersetzen
  • schälen oder rissige Haut
  • Die Haut kann sich verkalken und ablösen
  • Juckreiz, Brennen oder Brennen im infizierten Bereich

Diagnose, Behandlung und Prävention

Nicht alle juckenden Füße sind das Ergebnis Fußpilz. In der Regel diagnostizieren Ärzte die Infektion, indem sie die Haut von einer Person abschälen und unter dem Mikroskop nach Spuren von Pilzen untersuchen.

Es gibt ein paar verschiedene Pilze, die Fußpilz verursachen können. Die Infektion kann sich je nach dem spezifischen Pilz, der die Haut infiziert, unterschiedlich verhalten.

Fußpilz wird oft mit topischen Antimykotika behandelt, die online oder rezeptfrei erhältlich sind. Schwere Infektionen können zusätzliche orale Medikamente erfordern. Die Füße müssen auch gepflegt und trocken gehalten werden, um den Pilz zu töten.

Zu den Vorbeugemethoden gehört, dass die Füße viel Luft zum Atmen haben und sie sauber und trocken halten. Es ist eine gute Idee, Sandalen in öffentlichen Duschen oder Umkleideräumen zu tragen.

Hefe-Infektion

Zehennagelpilz

Vaginale Hefe-Infektionen sind eine häufige Form der Überwucherung bei Frauen, in der Regel verursacht durch.

Ein übermäßiges Wachstum stört das normale Gleichgewicht der Bakterien und der Hefe in der Vagina. Dieses Ungleichgewicht von Bakterien kann unter anderem auf Antibiotika, Stress und Hormonungleichgewichte oder schlechte Essgewohnheiten zurückzuführen sein.

Infektionen können auch häufig Pilzinfektionen des Zehennagels und Windeldermatitis verursachen.

Symptome

Symptome einer Hefe-Infektion sind:

  • Juckreiz und Schwellung um die Vagina
  • brennende Empfindungen oder Schmerzen beim Wasserlassen oder Geschlechtsverkehr
  • Rötung und Wundsein auf und um die Vagina
  • ungewöhnlicher vaginaler Ausfluss, wie graue Klumpen, die Hüttenkäse oder eine sehr wässrige Entladung ähneln

Ein Ausschlag kann sich im Laufe der Zeit in einigen Fällen entwickeln. Hefe-Infektionen sollten schnell behandelt werden, da die Symptome schwerwiegend werden können, wenn sie nicht behandelt werden.

Diagnose, Behandlung und Prävention

Die klassischen Symptome einer Hefe-Infektion machen sie einfach zu diagnostizieren. Ärzte können sich nach der medizinischen Vorgeschichte der Person erkundigen, wie etwa frühere Pilzinfektionen oder sexuell übertragbare Infektionen (STIs). Sie können auch fragen, ob die Person kürzlich Antibiotika genommen hat.

Die Ärzte untersuchen dann die Vaginalwände und den Gebärmutterhals auf Anzeichen einer Infektion und entnehmen bei Bedarf zur richtigen Diagnose Zellen aus der Scheide.

Die Behandlung von Pilzinfektionen hängt von ihrer Schwere ab. Zu den Standardbehandlungen gehören Cremes, Tabletten oder Suppositorien, die verschreibungspflichtig, freihändig oder online erhältlich sind. Komplizierte Infektionen können komplexe Behandlungen erfordern.

Die Vermeidung von Pilzinfektionen beginnt mit einer ausgewogenen Ernährung und einer angemessenen Hygiene. Das Tragen von locker sitzender Kleidung aus Naturfasern kann ebenfalls zur Vorbeugung von Infektionen beitragen. Das Waschen von Unterwäsche in sehr heißem Wasser und das Wechseln von Frauenprodukten können oft auch dazu beitragen, Pilzwachstum zu verhindern.

Jock Juckreiz

Tinea cruris, allgemein bekannt als Jock Juckreiz, ist eine andere häufige Pilzinfektion der Haut.

Diese Pilze lieben warme und feuchte Umgebungen und gedeihen in feuchten Bereichen des Körpers, wie der Leistengegend, dem Gesäß und den inneren Oberschenkeln. Jock Juckreiz kann häufiger im Sommer oder in warmen, feuchten Gebieten der Welt auftreten.

Jock Juckreiz ist leicht ansteckend und wird oft durch direkten Kontakt mit einer infizierten Person oder einem Objekt, das den Pilz trägt verbreitet.

Symptome

Jock Juckreiz erscheint auf dem Körper als juckender, roter Ausschlag, der oft eine kreisförmige Form hat. Die Symptome umfassen:

  • Rötung in der Leistengegend, Gesäß oder Oberschenkel
  • Scheuern, Reizung, Juckreiz oder Brennen im infizierten Bereich
  • ein roter Ausschlag mit einer kreisförmigen Form und erhöhten Kanten
  • Rissbildung, Abblättern oder trockenes Abschälen der Haut im infizierten Bereich

Diagnose, Behandlung und Prävention

Jock Juck hat ein ganz besonderes Aussehen und kann in der Regel aufgrund seiner Erscheinung identifiziert werden. Wenn Ärzte unsicher sind, können sie eine Hautprobe nehmen, um ihre Diagnose zu überprüfen und zu bestätigen.

Behandlung Jock Juckreiz beinhaltet in der Regel topische antimykotische Salben und ordnungsgemäße Hygiene. Viele Fälle von Jock Juckreiz sind durch rezeptfreie Medikamente verbessert, obwohl einige verschreibungspflichtige Medikamente erfordern. Reinigen Sie das betroffene Gebiet und halten Sie es trocken, kann auch helfen, den Pilz zu töten.

Jock Juckreiz kann durch Tragen locker sitzender Naturfasern, wie Baumwollunterwäsche, die online gekauft werden kann, verhindert werden. Vermeiden Sie den Kontakt mit anderen, die die Infektion haben, ist auch wichtig. Vermeiden von gemeinsamen Gegenständen, wie Handtücher und Sportgeräte, kann ebenfalls helfen.

Scherpilzflechte

Scherpilzflechte

Tinea corporis oder Ringelflechte ist eine Hautinfektion, die durch einen Pilz verursacht wird, der auf abgestorbenem Gewebe wie Haut, Haaren und Nägeln lebt. Ringworm ist der Pilz, der sowohl Jock Juckreiz als auch Fußpilz verursacht. Wenn es irgendwo anders auf dem Körper erscheint, wird die Infektion nur Ringelflechte genannt.

Symptome

Ringworm ist wegen seiner Form normalerweise leicht zu bemerken. Ein roter Fleck, der jucken oder schuppig sein kann, wird im Laufe der Zeit oft zu einem erhabenen, ringförmigen Hautfleck. Es kann sich sogar in mehrere Ringe ausbreiten.

Die Außenseite dieses Rings ist rot und kann erhaben oder holprig erscheinen, während die Innenseite des Rings frei bleibt oder schuppig wird.

Ringworm ist sehr ansteckend und kann durch Haut-zu-Haut-Kontakt oder durch Kontakt mit Haustieren, wie Hunden, übertragen werden. Der Pilz kann auch auf Gegenständen wie Handtüchern, Kleidern und Pinseln überleben.

Der Ringworm-Pilz infiziert auch Erde und Schlamm, so dass Menschen, die in infizierten Schmutz spielen oder arbeiten, auch Ringelflechte fangen können.

Diagnose, Behandlung und Prävention

Andere Hauterkrankungen können wie Ringelflechte aussehen, so dass Ärzte in der Regel eine Hautprobe nehmen möchten, um den Pilz zu untersuchen.

Nachdem die Diagnose bestätigt wurde, werden die Ärzte eine Behandlung basierend auf der Schwere des Falles empfehlen. Cremes und medizinische Salben sind oft ausreichend, um viele Fälle von Ringworm zu behandeln, und können über den Ladentisch oder online erworben werden. Ringworm der Kopfhaut oder schwere Ringelflechte erfordern möglicherweise ein Rezept.

Grundlegende Hygiene kann helfen, Ringelflechte auch zu behandeln und zu verhindern. Halten Sie die Haut sauber und trocken, um Infektionen zu vermeiden.

Sicherheit in der Öffentlichkeit beinhaltet das Tragen von Sandalen in öffentlichen Duschen oder Umkleideräumen und Vermeidung von geteilten Gegenständen und Handtüchern.

Ausblick

Die meisten Pilz Hautinfektionen können mit rezeptfreien oder verschreibungspflichtigen Cremes behandelt werden. Schwere Infektionen erfordern möglicherweise zusätzliche Methoden.

Vorbeugende Maßnahmen können dazu beitragen, Pilzinfektionen der Haut zu vermeiden.

Es ist immer am besten, einen Arzt bei den ersten Anzeichen einer Infektion zu benachrichtigen, um mögliche ernsthafte Komplikationen zu vermeiden. Durch die direkte Zusammenarbeit mit einem Arzt können die meisten Fälle von Pilzinfektionen der Haut leicht behandelt werden.

Wir haben die verknüpften Artikel basierend auf der Qualität der Produkte ausgewählt und die Vor- und Nachteile der einzelnen Produkte aufgelistet, um Ihnen dabei zu helfen zu bestimmen, welche für Sie am besten funktionieren. Wir arbeiten mit einigen der Unternehmen zusammen, die diese Produkte verkaufen, was bedeutet, dass Healthline UK und unsere Partner einen Teil der Einnahmen erhalten, wenn Sie einen Kauf über einen oder mehrere der oben genannten Links tätigen.

Like this post? Please share to your friends: