Liebe Nutzer! Alle Materialien auf dieser Seite wurden aus einer anderen Sprache übersetzt. Wir entschuldigen die Qualität der Texte, aber wir hoffen, dass Sie von diesen profitieren werden. Mit freundlichen Grüßen, Website-Administration. Unsere E-Mail: webmaster@demedbook.com

Was sind die gesundheitlichen Vorteile von Chlorella?

Chlorella ist ein sogenanntes Supernahrungsmittel, das sich unter seinen Befürwortern als Fix-All-Supplement einen glanzvollen Ruf erworben hat.

Chlorella ist eine einzellige Süßwasseralge aus Taiwan und Japan, die reich an Proteinen, Vitaminen, Mineralstoffen und Ballaststoffen ist. Zu den berichteten Vorteilen zählen die Steigerung der Antikörperzahl, die Förderung der Gewichtsabnahme und die Bekämpfung von Krebs und anderen Krankheiten.

Es gibt verschiedene Arten von Chlorella, jede mit unterschiedlichen Ernährungseigenschaften. Die am häufigsten als Nahrungsergänzungsmittel verkauften Produkte haben den höchsten Nährwert. Ergänzungen sind als Tabletten, Pulver oder flüssige Extrakte erhältlich.

Chlorellas harte Zellwand macht es starr und in seiner natürlichen Form unmöglich zu verdauen. Es wird verarbeitet, bevor es verkauft wird, damit seine Nährstoffe richtig verdaut werden können.

Zu den praktischen Vorteilen gehört, dass es schnell wächst. Forscher haben es auch als mögliche alternative und erneuerbare Energiequelle für landwirtschaftliche Geräte betrachtet.

Gesundheitliche Vorteile

Neben dem oben erwähnten Nährstoffgehalt haben mehrere Studien auch darauf hingewiesen, dass Chlorella potenziell andere gesundheitliche Vorteile bietet.

Stärkung des Immunsystems

Lehrer, der Modell des Gehirns oben vor Medizinstudenten im Vortrag hält.

Tierstudien, die Jahrzehnte zurückreichen, haben gezeigt, dass Chlorella die Fähigkeit des Immunsystems von Mäusen verbessert, sowohl gegen Bakterien als auch gegen Viren zu kämpfen.

Eine 2012 Studie wurde durchgeführt, um die Auswirkungen von Chlorella auf das Speichel-Immunsystem von Menschen zu testen.

Insgesamt wurden 30 gesunde Menschen mit Chlorella behandelt und über einen Zeitraum von 4 Wochen mit 30 Personen, die ein Placebo erhielten, untersucht. Dieser Versuch wurde 12 Wochen später für weitere 4 Wochen an denselben Personen wiederholt.

Die Forscher fanden verschiedene positive und signifikante Veränderungen, die auf ein gestärktes Immunsystem durch die Einnahme von Chlorella hinwiesen. Die Forscher erkannten jedoch, dass die Studie Einschränkungen aufwies und schlug vor, weitere Tests durchzuführen.

Schutz vor Demenz

Eine Studie von 2009 an Mäusen hat ergeben, dass Chlorella eine wichtige Rolle bei der Prävention von altersbedingtem geistigem Verfall spielt. Ein großer Teil davon scheint Chlorellas antioxidative Wirkung auf das Gehirn zu sein.

Bisher wurden jedoch keine Studien am Menschen durchgeführt.

Kampf gegen Östrogen-Nachahmer und Reduzierung des Krebsrisikos

Östrogen ist ein natürlich vorkommendes Hormon, wichtig für die Gesundheit von Männern und Frauen. Es gibt bestimmte Östrogen-imitierende Substanzen, die durch kontaminierten Boden, Wasser, Luft und andere Quellen in den Körper gelangen können.

Diese imitierenden Substanzen werden Xenoöstrogene genannt, und die Forschung hat sie mit einem erhöhten Risiko für die Entwicklung verschiedener Krebsarten in Verbindung gebracht.

Eine 2005 durchgeführte Studie ergab, dass eine mit Xenoöstrogen, BPA, kontaminierte Laborkultur wirksam mit Chlorella behandelt werden könnte. In der Studie entfernte die Chlorella vollständig die gesamte östrogene Aktivität des BPA aus der Kultur.

Während Forschungen an Tieren und Menschen durchgeführt werden müssen, könnte Chlorella das Risiko von Krebs, verursacht durch Östrogen-imitierende Verbindungen, signifikant reduzieren.

Die American Cancer Society hat zuvor festgestellt, dass es keinen wissenschaftlichen Nachweis dafür gibt, dass Chlorella bei der Bekämpfung von Krebs oder anderen menschlichen Krankheiten wirksam ist.

Jeder, der Chlorella als Nahrungsergänzungsmittel einnehmen möchte, sollte sich der potenziellen Risiken bewusst sein, die sich aus mangelnder Aufsicht in seiner Produktion ergeben.

Ernährung

Grünes Chlorellapulver in einer hölzernen Schüssel, nahe bei einem Glas mit einem grünen Smoothiegetränk.

Das genaue Gleichgewicht der Nährstoffe, die in Chlorella gefunden werden, kann sehr unterschiedlich sein, abhängig von der Art und Weise, wie es gezüchtet und verarbeitet wurde, sowie von dem speziellen verwendeten Stamm.

Eine Studie aus dem Jahr 2014 fand heraus, dass Chlorella, das mit aktiviertem Ton behandelt wurde, mehr als 70 Prozent seines Fettsäuregehalts verlor, um es als Brennstoffquelle besser geeignet zu machen. Chlorella, das in Gesundheitsläden verkauft wird, sollte einen höheren Nährwert haben als für den Treibstoff.

Es gibt jedoch einen Mangel an Vorschriften über die Sicherheit und Wirksamkeit von Nahrungsergänzungsmitteln in den Vereinigten Staaten, daher sollten die Menschen beim Kauf in diesen Einzelhandelsgeschäften immer noch Vorsicht walten lassen.

Im Folgenden sind einige der Ernährungsvorteile von Chlorella.

Eiweiß

, eine der am häufigsten verwendeten Sorten, ist bis zu 58 Prozent Protein.

Chlorella-Protein wird vom Körper fast genauso gut aufgenommen wie Eiweiß aus Eiern und Milch. Dies ist selten für Pflanzenproteinquellen und macht Chlorella zu einer großartigen Proteinoption für Veganer.

Vitamin B-12

Chlorella ist eine der wenigen pflanzlichen Quellen für Vitamin B12, wie eine Studie aus dem Jahr 2002 bestätigt.

Eine Studie aus dem Jahr 2015 ergab, dass B-12 aus Chlorella zur Verbesserung der Gesundheitsmarker von 17 Veganern und Vegetariern im Alter zwischen 26 und 57 Jahren mit einem B-12-Mangel in der Vorgeschichte beigetragen hat.

Dieses Ergebnis deutet darauf hin, dass der Körper die in Chlorella vorkommende B-12 effektiv absorbiert, was die Alge zu einer nützlichen Option für Veganer und Vegetarier mit Vitamin-B12-Mangel macht.

Eisen

Chlorella ist reich an Eisen und kann einen Eisenmangel abwehren. Eine 2009 Studie fand heraus, dass eine Gruppe von schwangeren Frauen, die ein Chlorella-Präparat erhielten, signifikant niedrigere Raten von schwangerschaftsassoziierter Anämie aufwiesen.

Risiken und Nebenwirkungen

Grüne Chlorella-Ergänzungen und Pulver in separaten Schalen.

Die Menschen sollten sich bewusst sein, dass jedes Superfood ein paar potenzielle Risiken und damit verbundene Nebenwirkungen haben kann. Leider ist Chlorella in dieser Hinsicht nicht anders.

Eine Studie aus dem Jahr 2003 stellte fest, dass Grünalgen wie Chlorella durch Viren infiziert werden könnten.

Einige Forscher haben an der Johns Hopkins University herausgefunden, dass diese Algenviren Menschen infizieren und zu verminderten mentalen Funktionen führen.

Eine Studie aus dem Jahr 1996 fand endotoxinähnliche Eigenschaften in einem Extrakt aus Chlorella. Endotoxine sind Substanzen, von denen bekannt ist, dass sie bei Menschen unter Laborbedingungen eine Entzündung verursachen. Der Effekt hängt jedoch stark von der Größe der Dosis ab.

Zusammenfassung

Chlorella wird von seinen Befürwortern als sehr nahrhafte Nahrungsergänzung angepriesen, die einige der Nährstoffmängel, die Vegetarier und Veganer üblicherweise erfahren, ausgleichen kann.

Chlorella-Präparate werden jedoch in den USA nicht von der amerikanischen Food and Drug Administration (FDA) reguliert. Dies führt zu Fragen hinsichtlich Wirksamkeit und Sicherheit.

Es gibt einige frühe wissenschaftliche Beweise hinter den Behauptungen, dass es in der Lage sein könnte, die mentale Funktion zu verbessern, die Immunität zu stärken und sogar das Risiko von Krebs zu reduzieren. Es sind jedoch weitere Studien an Menschen erforderlich, um einen dieser Ansprüche zu begründen.

Einer der möglichen Nachteile von Chlorella ist, dass sie bei manchen Menschen Entzündungen verursachen kann, obwohl der Großteil der Beweise darauf hindeutet.

Wenn sich jemand während der Einnahme von Chlorella unwohl fühlt, sollte er sofort aufhören und einen Arzt aufsuchen. Da es keine Regulierung von Chlorella-Ergänzungen gibt, besteht die Gefahr von Kontaminanten. Zum Beispiel könnte ein Benutzer virusinfizierte Chlorella kaufen und sich infizieren.

Als Nahrungsergänzungsmittel kann Chlorella einige Vorteile haben. Angesichts der fehlenden Regulierung bei der Herstellung dieser Nahrungsergänzungsmittel sollten die Menschen jedoch immer vorsichtig sein, wenn sie diese einnehmen.

Like this post? Please share to your friends: