Liebe Nutzer! Alle Materialien auf dieser Seite wurden aus einer anderen Sprache übersetzt. Wir entschuldigen die Qualität der Texte, aber wir hoffen, dass Sie von diesen profitieren werden. Mit freundlichen Grüßen, Website-Administration. Unsere E-Mail: webmaster@demedbook.com

Was sind die möglichen Vorteile von MCT-Öl?

Mittelkettige Triglyceride sind eine Art von Fett, die in bestimmten Ölen und Milchprodukten gefunden wird. MCT-Öl ist eine Ergänzung aus diesen Fetten. Aber was sind die möglichen gesundheitlichen Vorteile von MCT-Öl?

Viele Artikel im Umlauf empfehlen die Verwendung von MCT-Öl. Sie behaupten, dass es Menschen helfen kann, Gewicht zu verlieren, und dass es mehrere andere Vorteile hat.

Dieser Artikel untersucht die gesundheitlichen Vorteile von MCT-Öl, wie wissenschaftliche Beweise belegen. Es berücksichtigt auch die Risiken im Zusammenhang mit der Verwendung von MCT-Öl sowie dessen Herkunft und Verwendungsmöglichkeiten.

Überblick

MCT-Öl aus Kokosnüssen im Glas, mit halbierter Kokosnuss und Blättern.

MCT-Öl ist ein Nahrungsergänzungsmittel, das aus MCT-Fetten besteht, die Fette sind, die in Kokosnussöl, Palmkernöl und Milchprodukten gefunden werden können.

MCT-Öl wird hauptsächlich von Menschen verwendet, die abnehmen oder ihre Ausdauer während eines Trainings steigern möchten.

Einige Unterstützer von MCT-Öl behaupten auch, dass es die Denkfähigkeit verbessern und bei verschiedenen Formen von Demenz helfen kann.

Was sind MCTs und warum unterscheiden sie sich von anderen Fetten?

Fette bestehen aus Ketten von Kohlenstoffatomen, und die meisten Fette in der Ernährung einer Person bestehen aus 13 bis 21 dieser Atome. Diese werden als langkettige Fettsäuren bezeichnet.

Im Gegensatz dazu bestehen kurzkettige Fettsäuren aus 6 oder weniger Kohlenstoffatomen.

MCTs bezieht sich auf mittelkettige Triglyceride, die in der Mitte der beiden anderen Typen sitzen. Sie sind von mittlerer Länge und bestehen aus 6 bis 12 Kohlenstoffatomen.

MCTs kommen in Kokosöl vor und werden vom Körper anders als langkettige Fettsäuren verarbeitet. Im Gegensatz zu anderen Fetten gehen sie direkt aus dem Darm in die Leber. Von hier aus werden sie als Energiequelle genutzt oder in Ketone umgewandelt.

Ketone sind Substanzen, die produziert werden, wenn die Leber viel Fett abbaut, und sie können vom Gehirn für Energie anstelle von Glukose oder Zucker verwendet werden.

Da die Kalorien in MCTs sofort verwendet werden, sind sie weniger wahrscheinlich als Fett gespeichert. Dieses Prinzip ist die Grundlage der ketogenen Diät, von der viele Leute glauben, dass sie eine effektive Möglichkeit ist, Gewicht zu verlieren.

Mögliche gesundheitliche Vorteile von MCT-Öl

Es gibt mehrere mögliche gesundheitliche Vorteile von MCT-Öl. Einige davon werden durch wissenschaftliche Beweise belegt, andere müssen noch nachgewiesen werden. Jeder mögliche Nutzen und seine verfügbaren Beweise werden unten untersucht:

1. Bessere Gehirn- und Gedächtnisfunktion

Die Alzheimer's Drug Discovery Foundation hat über die Vor- und Nachteile von MCTs in Bezug auf Gehirn- und Gedächtnisfunktionen sowie deren mögliche Vorteile für Alzheimer-Patienten berichtet.

Inwieweit stützen sich die Behauptungen, die MCTs umgeben, auf wissenschaftliche Beweise?

Ein Bericht aus dem Jahr 2016 stellt fest, dass in drei Studien die Aufnahme von Ketonen im Gehirn von Menschen mit Alzheimer die gleiche war wie bei gesunden Menschen. Im Gegensatz dazu war die Glukoseaufnahme des Gehirns bei Alzheimer-Patienten schlechter als bei Gesunden.

Die Rezensenten bemerken auch, dass Ketose eine leichte positive Wirkung auf die Denkfähigkeit für Menschen mit Alzheimer hat. Ketose ist, wenn das Gehirn Ketone für Energie anstelle von Glucose verwendet.

Mehr Forschung ist erforderlich, um mit Sicherheit zu sagen, dass MCTs oder MCT-Öl die Gehirn- und Gedächtnisfunktion verbessern können. Allerdings sind erste Forschungen vielversprechend, und das Interesse an MCTs in diesem Bereich wächst.

2. Energieschub und erhöhte Ausdauer

Muskulöser weiblicher Schwimmer, der in einem Triathlon, aus Meer hinausläuft konkurriert.

Befürworter von MCT-Öl behaupten, dass es helfen kann, die Energie einer Person zu steigern und ihre Ausdauer zu verbessern, wenn sie trainieren.

Eine Studie aus dem Jahr 2009 ergab, dass der Verzehr von MCT-reichen Nahrungsmitteln anstelle von längerkettigen Fetten die Zeit verbesserte, in der Freizeitsportler intensiv trainieren konnten.

Diese Beweise sind ermutigend, aber zu begrenzt, um sicher zu gehen, dass MCTs oder MCT-Öl die Trainingsausdauer verbessern können, wie eine 2010 Studie feststellt.

3. Gewichtsverlust und verbesserte Gewichtskontrolle

Eine populäre Behauptung, die Anhänger von MCT-Öl machen, ist, dass es bei der Gewichtsabnahme hilft. Dieser Bereich wurde von Wissenschaftlern am meisten untersucht.

Eine Studie aus dem Jahr 2003 ergab, dass MCTs die Kalorien und das Fett erhöhten, die übergewichtige Männer verbrannten. Sie kam zu dem Schluss, dass MCTs bei der Prävention von Fettleibigkeit und bei der Gewichtsabnahme hilfreich sein könnten.

Eine Studie aus dem Jahr 2014 ergab, dass MCTs zu einem stärkeren Anstieg der Hormone führen, die den Appetit reduzieren und eine Person sich satt fühlen lassen. Dies war im Vergleich zu längerkettigen Fetten.

Die Beweise deuten darauf hin, dass MCTs eine wichtige Rolle bei der Gewichtsabnahme und -bewältigung spielen können.

Es ist jedoch wichtig anzumerken, dass Studien MCTs als eine Art von Nahrungsfett und nicht speziell als MCT-Ölzusätze betrachtet haben.

4. Verringert Cholesterin

MCTs können auch eine Rolle spielen, um die Herzgesundheit zu schützen, indem sie Cholesterin senken.

Eine Studie aus dem Jahr 2009, in der 40 Frauen untersucht wurden, ergab, dass der Verzehr von Kokosöl schlechte Arten von Cholesterin reduzierte und gute verbesserte. Der Vergleich erfolgte mit Sojaöl und einer kalorienkontrollierten Diät.

Da MCT Öl in den MCTs, die in Kokosnussöl gefunden werden, hoch ist, ist es auch wahrscheinlich, Cholesterin Niveaus zu verbessern. Da die Studie MCT-Öl jedoch nicht spezifisch betrachtet, kann dies nicht mit Sicherheit gesagt werden.

5. Gesenkter Blutzuckerspiegel

MCTs können auch helfen, den Blutzuckerspiegel zu verbessern und eine mögliche Rolle beim Diabetesmanagement spielen.

Eine Studie aus dem Jahr 2007 ergab, dass MCT in einer kleinen Gruppe von Teilnehmern mit Typ-2-Diabetes Diabetes-Risikofaktoren, einschließlich Insulinresistenz, verbesserte.

Risiken und Überlegungen

Kokosnussöl benutzt für das Kochen in der Bratpfanne.

MCT aus Nahrungsquellen und MCT-Öl können einige gesundheitliche Vorteile haben. Es ist jedoch wichtig daran zu denken, dass, wenn eine Person diese konsumiert, sie Fette konsumieren.

Die Einnahme von MCT-Öl fügt der Ernährung einer Person zusätzliche Fette und Kalorien hinzu. Daher ist eine übermäßige Verwendung von MCT-Öl möglicherweise nicht vorteilhaft und kann dazu führen, dass eine Person an Gewicht zunimmt.

MCT-Ölzusätze werden aus Versionen von Speiseölen hergestellt und gelten daher nicht als natürliches Produkt.

Es ist wichtig, daran zu denken, dass MCT-Öl einen niedrigen Rauchpunkt hat, daher ist es nicht zum Kochen geeignet.

Jedoch kann festes Kokosnussöl, das reich an MCTs ist, beim Kochen verwendet werden und kann verwendet werden, um Olivenöl oder andere Speiseöle zu ersetzen.

Quellen von MCTs

MCT-Öl-Ergänzungen sind in vielen Naturkostläden erhältlich und können online gekauft werden.

Manche Menschen bevorzugen MCTs in ihrer Ernährung, die natürlicher sein können als Nahrungsergänzungsmittel. MCTs finden sich in:

  • Kokosnussöl
  • Palmkernöl
  • Milch
  • Butter

Wegbringen

MCTs haben viele potenzielle gesundheitliche Vorteile, und die Einnahme von MCT-Mineralölpräparaten kann ebenfalls von Vorteil sein.

Während MCTs möglicherweise nicht zu einem dramatischen Gewichtsverlust führen, können sie möglicherweise eine Rolle bei der allgemeinen Gewichtskontrolle spielen. Sie können auch helfen, Energie und Ausdauer zu steigern, obwohl mehr Forschung benötigt wird, um diesen Nutzen zu beweisen.

Eine wachsende Zahl von Forschungsergebnissen legt nahe, dass MCTs die Fähigkeit einer Person verbessern können, die Auswirkungen von Krankheiten wie Alzheimer zu denken und zu bekämpfen. Auch dies ist ein Bereich, der weiter untersucht werden muss.

Es ist anzumerken, dass der Verzehr von MCT aus Nahrungsquellen bedeuten kann, dass eine Person einen höheren Ernährungsnutzen hat als die Einnahme von MCT-Ölzusätzen.

Wir haben die verknüpften Artikel basierend auf der Qualität der Produkte ausgewählt und die Vor- und Nachteile der einzelnen Produkte aufgelistet, um Ihnen dabei zu helfen zu bestimmen, welche für Sie am besten funktionieren. Wir arbeiten mit einigen der Unternehmen zusammen, die diese Produkte verkaufen, was bedeutet, dass Healthline UK und unsere Partner einen Teil der Einnahmen erhalten, wenn Sie einen Kauf über einen oder mehrere der oben genannten Links tätigen.

Like this post? Please share to your friends: