Liebe Nutzer! Alle Materialien auf dieser Seite wurden aus einer anderen Sprache übersetzt. Wir entschuldigen die Qualität der Texte, aber wir hoffen, dass Sie von diesen profitieren werden. Mit freundlichen Grüßen, Website-Administration. Unsere E-Mail: [email protected]

Was sind die Vorteile von Traubenkernextrakt?

Traubenkernextrakt ist ein industrielles Derivat von Traubenkernen. Es ist reich an Antioxidantien und oligomeren Proanthocyanidinkomplexen und wurde mit einer Vielzahl von möglichen gesundheitlichen Vorteilen in Verbindung gebracht.

Dazu gehören die Behandlung von Zuständen wie hohem Cholesterinspiegel, Arteriosklerose, Makuladegeneration, Durchblutungsstörungen und Nervenschäden.

Viele dieser gesundheitsbezogenen Angaben sind noch immer nicht vollständig durch qualitativ hochwertige Studien belegt, aber einige Nachweise stützen seine Verwendung.

Traubenkernextrakt ist als Nahrungsergänzungsmittel in flüssiger Form, Tabletten oder Kapseln erhältlich. Ergänzungen enthalten üblicherweise zwischen 50 und 100 Milligramm (mg) des Extraktes.

Dieser Artikel enthält Details über die Vorteile von Traubenkernextrakt sowie Nebenwirkungen und Vorsichtsmaßnahmen im Zusammenhang mit seiner Verwendung.

Schnelle Fakten über Traubenkernextrakt

Hier sind einige wichtige Punkte über Traubenkernextrakt. Weitere Details und unterstützende Informationen finden Sie im Hauptartikel.

  • Einige Beweise zeigen, dass Traubenkernextrakt die Wundheilung unterstützen könnte.
  • Traubenkernextrakt sollte während der Schwangerschaft vermieden werden.
  • Einige Forscher glauben, dass die enthaltenen Proanthocyanidine eine Reihe von Vorteilen haben.

Leistungen

Traubenkernextrakt

Studien an Tiermodellen haben gezeigt, dass Traubenkernextrakt bei der Behandlung von Herzkrankheiten wirksam sein kann.

Einige Experten glauben, dass Traubenkernextrakt sogar krebsbekämpfendes Potenzial haben könnte.

In den letzten Jahren wurde viel über mögliche therapeutische Eigenschaften von Traubenkernextrakt geforscht. Im Folgenden sind einige der wichtigsten Ergebnisse aufgeführt.

Wunden heilen

Traubenkernextrakt hat das Potenzial, die Wundheilung zu beschleunigen. Eine Studie, veröffentlicht in der Zeitschrift, angewendet Proanthocyanidin-Extrakt auf Wunden auf dem Rücken von Mäusen. Sie fanden heraus, dass die mit dieser Lösung behandelten Mäuse schnellere Heilungszeiten hatten.

Den Forschern zufolge lieferten sie "stichhaltige Beweise dafür, dass die topische Anwendung von GSPE [Traubenkern-Proanthocyanidin-Extrakt] einen machbaren und produktiven Ansatz zur Unterstützung der dermalen Wundheilung darstellt".

Obwohl nicht klar ist, wie dieser Schutz auftritt, wurde festgestellt, dass GSPE die Produktion von vaskulärem endothelialem Wachstumsfaktor, einer Verbindung, die für den Wundheilungsprozess wichtig ist, erhöht.

Verbesserung der Knochenstärke

Einschließlich Traubenkernextrakt in Ihrer Ernährung mit Kalzium hat eine "vorteilhafte Wirkung auf die Knochenbildung und Knochenstärke für die Behandlung von Knochenschwäche durch einen niedrigen Kalziumspiegel verursacht."

Dies geht aus einer Studie hervor, in der die Auswirkungen von Calcium und Proanthocyanidinen auf die Knochenstruktur von Mäusen untersucht wurden, denen eine kalziumarme Diät verabreicht wurde.

Anti-Aktivität

Eine in Italien durchgeführte Studie untersuchte die Angriffsfähigkeit von Traubenkernextrakt, einen hefeartigen parasitischen Pilz, der manchmal eine Soor verursachen kann. Traubenkernöl enthält Flavan-3-ole. Die Forscher folgerten:

"Die Ergebnisse zeigten eine signifikante Hemmung der Belastung 5 Tage nach der Exposition. Diese Befunde zeigen, dass Traubenkernextrakte mit einem hohen Gehalt an polymeren Flavan-3-olen bei Schleimhautinfektionen, wie einer vaginalen Candidiasis, verwendet werden können."

Hautkrebs vorbeugen

Traubenkerne enthalten Proanthocyanidine, die die Entstehung von Krebs verhindern können. Eine Studie, die in der Zeitschrift veröffentlicht wurde, fand heraus, dass Traubenkerne Eigenschaften haben, die den Schweregrad von Hautkrebs verringern können.

Unter Verwendung von haarlosen Mäusen testete das Forscherteam die Fähigkeit von Traubenkern-Proanthocyanidinen, die Bildung von Hauttumoren zu verlangsamen.

Die Forscher folgerten, dass Traubenkernextrakte "bei der Abschwächung der nachteiligen UV-induzierten Gesundheitseffekte in der menschlichen Haut nützlich sein könnten".

Es wird angenommen, dass die schützende Natur von Proanthocyanidinen über eine Anzahl von Wegen erfolgt, einschließlich einer Reduktion von oxidativem Stress und Immunsuppression durch Veränderung der Zytokinaktivität. Weitere Forschung ist erforderlich, um die Ergebnisse zu festigen.

Herz-Kreislauf-Vorteile

Die Antioxidantien in Traubenkernextrakt können potentiell die Blutgefäße davor schützen, beschädigt zu werden, was einen hohen Blutdruck verhindern kann.

Laut einer Studie, veröffentlicht in der Zeitschrift, "Traubenkern-Proanthocyanidin-Extrakt (GSPE) bietet überlegene antioxidative Wirksamkeit im Vergleich zu den Vitaminen C, E und β-Carotin."

Das Nationale Zentrum für Komplementäre und Integrative Gesundheit (NCCIH) stellt fest, dass es helfen kann, den systolischen Blutdruck und die Herzfrequenz zu senken, aber sie weisen darauf hin, dass es nicht helfen wird, die Lipidspiegel, zum Beispiel Cholesterin, im Blut zu senken.

Den kognitiven Verfall verhindern

Traubenkernextrakt ist sehr reich an Proanthocyanidinen, von denen einige glauben, dass sie den kognitiven Verfall verhindern können.

Eine Studie identifizierte "eine kritische Rolle für Traubenkern-Proanthocyanidin-Extrakt (GSPE) als Neuroprotektivum im Hippocampus und bei der Verhinderung kognitiver Verluste mit dem Altern."

Die NCCIH unterstützt Studien zur Wirkung von Traubenkernextrakt auf die Alzheimer-Krankheit.

Andere mögliche Vorteile

Andere mögliche Vorteile im Zusammenhang mit Traubenkernextrakt sind:

[Drei Weintrauben]

  • Behandlung von Karies
  • Schutz vor Krankheitserregern
  • Verbesserung der Nachtsicht
  • Alzheimer-Erkrankung
  • Behandlung von diabetischer Retinopathie und Verbesserung der Blutzuckerkontrolle
  • Linderung der Symptome der chronischen Veneninsuffizienz
  • Anti-Aging-Eigenschaften (schützt Kollagen und Elastin)
  • Ödeme reduzieren
  • Linderung der Symptome der chronischen Veneninsuffizienz
  • Verringerung der Eisenspiegel bei Menschen mit Hämochromatose
  • Entzündung reduzieren

Östrogen spielt eine wesentliche Rolle bei Brustkrebs. Einige Tierstudien folgerten, dass Traubenkernextrakt die Östrogenspiegel verändern könnte.

Eine Studie im Jahr 2014 zeigte jedoch, dass vier Tagesdosen Traubenkernextrakt "Östrogen nicht signifikant verringert oder Androgenvorläufer erhöhen."

Vorbeugung von Haarausfall durch den Konsum von Traubenkernextrakt wurde theoretisiert. Einige Ernährungswissenschaftler glauben, dass Proanthocyanidine Dihydrotestosteron (DHT) hemmen, eines der Hormone, von denen angenommen wird, dass sie an Haarausfall beteiligt sind, aber der Beweis für ihre Wirksamkeit ist gering.

Nebenwirkungen

Häufige Nebenwirkungen sind:

  • Kopfschmerzen
  • Halsentzündung
  • Schwindel
  • juckende Kopfhaut
  • Magenschmerzen
  • Übelkeit

Es ist wichtig, vor der Einnahme von Traubenkernextrakt mit Ihrem Arzt zu sprechen, da dies die Art und Weise beeinflussen kann, wie bestimmte Medikamente in der Leber abgebaut werden.

Traubenkernextrakt kann auch als Antikoagulans oder Blutverdünner wirken. Es könnte das Blutungsrisiko erhöhen, wenn es zusammen mit anderen Blutverdünnern wie Warfarin (Coumadin), Clopidogrel (Plavix) oder Aspirin eingenommen wird.

Die NCCIH beschreibt Traubenkernextrakt als "im Allgemeinen gut vertragen, wenn in mäßigen Mengen genommen."

Es ist online zum Kauf verfügbar, aber Sie sollten zuerst mit einem Arzt überprüfen, um sicherzustellen, dass es sicher für Sie zu verwenden ist.

Ist das wirklich nützlich?

Die Wirkung von Traubenkernextrakt wurde für folgendes untersucht:

  • Körpergewicht reduzieren
  • Senkung der Lipidspiegel im Blut
  • Verbesserung der Insulinempfindlichkeit
  • sinkender diastolischer Blutdruck

Die Ergebnisse haben jedoch gezeigt, dass es entweder keinen Unterschied machte oder dass der Effekt nicht signifikant genug war, um seine Verwendung für diese Zwecke zu unterstützen.

Einige bemerken, dass, während die Procyadine in Laborexperimenten stark sein können, Traubenkernextrakt eine schlechte Bioverfügbarkeit zu haben scheint, was bedeutet, dass der Körper es nicht effizient genug absorbieren kann, um es wert zu verwenden.

Darüber hinaus sollten schwangere Frauen die Einnahme von Traubenkernextrakt vollständig vermeiden.

Es kann sein, dass Traubenkernextrakt mehrere gesundheitliche Vorteile bietet, aber mehr Forschung ist erforderlich, um dies zu bestätigen.

Wir haben die verknüpften Artikel basierend auf der Qualität der Produkte ausgewählt und die Vor- und Nachteile der einzelnen Produkte aufgelistet, um Ihnen dabei zu helfen zu bestimmen, welche für Sie am besten funktionieren. Wir arbeiten mit einigen der Unternehmen zusammen, die diese Produkte verkaufen, was bedeutet, dass Healthline UK und unsere Partner einen Teil der Einnahmen erhalten, wenn Sie einen Kauf über einen oder mehrere der oben genannten Links tätigen.

Like this post? Please share to your friends: