Liebe Nutzer! Alle Materialien auf dieser Seite wurden aus einer anderen Sprache übersetzt. Wir entschuldigen die Qualität der Texte, aber wir hoffen, dass Sie von diesen profitieren werden. Mit freundlichen Grüßen, Website-Administration. Unsere E-Mail: webmaster@demedbook.com

Was verursacht eine geschwollene Uvula?

Das Dach des Mundes besteht aus zwei Hauptteilen, dem harten Gaumen auf der Vorderseite und dem weichen Gaumen auf der Rückseite. Die Uvula ist im hinteren Teil des Rachens zu sehen und hängt von der Mitte des weichen Gaumens herab.

Die Uvula besteht aus Schleimhäuten, Binde- und Muskelgewebe sowie Kanälen, die Speichel ausscheiden. Es ist sehr flexibel und gewährleistet, dass es seine Funktionen erfüllen kann.

Symptome

Obwohl selten, können die Uvula und die umliegenden Bereiche anschwellen. Rötung, Wundsein und Entzündung der Uvula heißt Uvulitis.

Uvula

Entzündung ist die automatische Reaktion des Körpers auf eine Verletzung, allergische Reaktion oder Krankheit. Entzündung kann auch Rötung, Reizung, Juckreiz, Schwellung oder Brennen umfassen.

Wenn das Immunsystem nicht in der Lage ist, einen schädlichen Organismus wie ein Virus oder Bakterium zu entfernen, kann sich die Uvula anstecken.

Mit Uvulitis kann eine Person fühlen, als ob etwas in der Rückseite der Kehle stecken sowie Schwierigkeiten beim Schlucken erfahren. In einigen Fällen kann der Klang der Stimme ebenfalls beeinträchtigt sein.

Andere Symptome sind:

  • Probleme beim Atmen
  • Halsentzündung
  • geschwollene Mandeln
  • übermäßiger Speichel
  • Würgen
  • Naseninsuffizienz
  • Fieber
  • Schmerzen
  • Schwierigkeiten oder schmerzhaftes Schlucken

Ursachen

Bakterielle und virale Infektionen wie Halsentzündung, Mononukleose oder Infektionen der Atemwege können zu Uvulitis führen. Die Erkältung ist eine einfache Möglichkeit, eine Infektion zu erfassen, weil die Nasenwege der Menschen in der Regel blockiert sind. Dies führt dazu, dass sie durch ihren Mund atmen.

Infektiöse Uvulitis tritt typischerweise bei anderen Zuständen auf, beispielsweise bei einer Infektion des Mundes oder Rachens. Jeder dieser Zustände kann zu einer Entzündung im Rachen führen, die dann zu einer Uvulitis führen kann.

Andere Ursachen für Uvulitis sind:

  • Allergien: Allergische Reaktionen können eine Ansammlung von Flüssigkeit im Hals oder im Mund auslösen, was zu Schwellungen führt. Es kann das Ergebnis einer allergischen Reaktion auf Lebensmittel oder sogar ein Insektenstich sein. Anaphylaktische Reaktion oder Schock ist sehr gefährlich und erfordert sofort eine medizinische Notfallbehandlung.
  • Genetik: Eine Lippenspalte oder Gaumenspalte ist eine angeborene Eigenschaft, die das Dach des Mundes beeinflusst. Dies kann dazu führen, dass die Uvula vergrößert, verengt, geschrumpft oder gar fehlt.

Eine verlängerte Uvula ist eine erbliche Eigenschaft. Obwohl es nicht anschwellen kann, kann es aufgrund der Größe ähnliche Symptome verursachen. Das hereditäre Angioödem ist eine seltene genetische Erkrankung, die im gesamten Körper Schwellungen verursacht und die Uvula angreift.

Eine geschwollene Uvula kann auch verursacht werden durch:

  • trockener Mund
  • Verletzung der Uvula oder des Rachens
  • saurer Rückfluss

Zu viel Rauchen und Alkohol können auch zu Reizungen im Mund führen, was zu einer Uvulitis führen kann. Das Einatmen von Chemikalien kann ebenfalls zu Schwellungen führen.

Manche Menschen können nach der Operation eine Schwellung in ihrer Uvula erfahren. Eine Vollnarkose kann Reizungen und eine geschwollene Uvula verursachen. Ein Trauma aus in den Rachen eingeführten Tuben kann ebenfalls zu einer Uvulitis führen.

Hausmittel

Leichte Fälle von Uvulitis können oft zu Hause behandelt werden. Es gibt ein paar Hausmittel, die verwendet werden können, um das Problem zu behandeln. Menschen mit einer geschwollenen Uvula wird empfohlen, Folgendes zu tun:

Wasser

  • Trinke ausreichend Flüssigkeit. Die Uvula ist manchmal aufgrund von trockenem Mund oder Austrocknung geschwollen, so dass Wasser die beste Medizin ist.
  • Gurgeln mit warmem Wasser und normalem Speisesalz kann helfen, Halsschmerzen zu lindern.
  • Rachen Lutschtabletten wie Eukalyptus Hustentropfen oder Rachenspray können helfen, den Schmerz zu betäuben. Hustenbonbons und Kehlspray können online gekauft werden.
  • Heißer Tee und Honig oder nur Honig und heißes Wasser können helfen, Halsschmerzen zu lindern.
  • Das Kauen auf Eischips kann hilfreich sein, um die Schwellung zu reduzieren.
  • Tee mit Basilikumblättern kann helfen, Reizungen im Hals zu reduzieren. Basilikumblätter können lose gekauft werden.
  • Holen Sie sich viel Ruhe.

Hausmittel in Verbindung mit rezeptfreien Schmerzmitteln können in der Regel eine geschwollene Uvula in ein paar Tagen aufräumen.

Behandlung

Wenn sich die Symptome nicht bessern oder sich zu verschlechtern scheinen, ist es wichtig, dass die Patienten sofort einen Arzt aufsuchen. Im Falle einer allergischen Reaktion sollten Menschen immer sofort eine medizinische Notfallbehandlung in Anspruch nehmen.

Um die genaue Ursache zu ermitteln, können Bildgebungstests durchgeführt werden. Wenn der Arzt der Meinung ist, dass die geschwollene Uvula durch eine bestimmte Art von Infektion verursacht sein könnte, können Rachenabstriche oder Blutproben entnommen werden.

Ärzte können nach einer Untersuchung oft eine Uvulitis entdecken, aber eine Bluttest-, Kultur- oder Röntgenuntersuchung kann angeordnet werden, um eine Diagnose zu bestätigen. In einigen Fällen kann die genaue Ursache der Uvulitis nicht identifiziert werden.

Jeder, bei dem eines der folgenden Symptome auftritt, sollte sofort einen Arzt aufsuchen:

  • schwere Schluckbeschwerden
  • Dehydrierung
  • Atembeschwerden
  • Blut, Eiter oder andere Drainage aus der Uvula
  • unüberwindlicher Schmerz
  • Fieber und Bauchschmerzen
  • Stimme wird gedämpft

Wenn die Haut oder die Lippen blau, lila oder grau werden oder wenn die Person nicht mehr reagiert, ohnmächtig wird oder einen Anfall hat, sollte jemand sofort 911 anrufen.

Ärzte verschreiben normalerweise ein Antibiotikum, wenn es sich um eine bakterielle Infektion handelt. Steroide können auch helfen, Schwellungen, Schmerzen und Rötungen zu reduzieren.

Im Falle einer allergischen Reaktion kann ein Antihistaminikum angewendet werden, um den Juckreiz zu reduzieren und die Atmung zu unterstützen.

Menschen mit Uvulitis machen normalerweise eine vollständige Genesung schnell mit einer Kombination aus Hausmitteln und Medikamenten. Während der Genesung von der Uvulitis ist es wichtig, dass Menschen sich von Allergenen fernhalten und das Rauchen und Trinken stoppen.

Die meisten Fälle von Uvulitis klären sich schnell auf und hinterlassen keine bleibenden Wirkungen.

Die Uvula und Schnarchen

Etwa 45 Prozent der Erwachsenen schnarchen mindestens gelegentlich, wobei 25 Prozent ständig schnarchen.Schnarchen tritt auf, wenn die Atemwege einer Person im hinteren Mund- und Nasenbereich blockiert sind. In diesem Bereich treffen Zunge und Oberkehle auf den weichen Gaumen und die Uvula.

Wenn die Strukturen beim Atmen aufeinandertreffen und vibrieren, schnarcht das Ergebnis. Wenn die Uvula vergrößert ist, kann Schnarchen zu einem noch größeren Problem werden. Es wird angenommen, dass die Uvula eine Rolle beim Schnarchen oder bei der Schlafapnoe spielt, da bei manchen Menschen mit diesen Zuständen die Uvula geschwollen ist.

Wir haben die verknüpften Artikel basierend auf der Qualität der Produkte ausgewählt und die Vor- und Nachteile der einzelnen Produkte aufgelistet, um Ihnen dabei zu helfen zu bestimmen, welche für Sie am besten funktionieren. Wir arbeiten mit einigen der Unternehmen zusammen, die diese Produkte verkaufen, was bedeutet, dass Healthline UK und unsere Partner einen Teil der Einnahmen erhalten, wenn Sie einen Kauf über einen oder mehrere der oben genannten Links tätigen.

Like this post? Please share to your friends: