Liebe Nutzer! Alle Materialien auf dieser Seite wurden aus einer anderen Sprache übersetzt. Wir entschuldigen die Qualität der Texte, aber wir hoffen, dass Sie von diesen profitieren werden. Mit freundlichen Grüßen, Website-Administration. Unsere E-Mail: webmaster@demedbook.com

Welche Lebensmittel sind reich an Proteinen?

Das Essen von proteinreichem Essen hat viele Vorteile, einschließlich Muskelaufbau, Gewichtsverlust und volleres Gefühl nach dem Essen. Obwohl viel Protein essentiell sein kann, ist eine ausgewogene Ernährung essentiell für den Erhalt der Gesundheit.

Eine proteinreiche Diät zu essen kann Menschen helfen, Gewicht zu verlieren, weil es ihnen helfen kann, zu viel zu essen. Eine proteinreiche Diät kann helfen, schlanke Muskeln aufzubauen, wenn sie mit Bewegung kombiniert werden. Schlanke Muskeln helfen, mehr Kalorien während des Tages zu verbrennen, was auch bei der Gewichtsabnahme helfen kann.

Die folgenden sind einige der besten proteinreiche Lebensmittel, die eine Person konsumieren kann, um ihnen zu helfen, Gewicht zu verlieren.

Proteinreiche Lebensmittel zur Gewichtsreduktion

Schwarze Bohnen als proteinreiches Essen zum Abnehmen.

High-Protein-Lebensmittel zur Gewichtsreduktion gehören:

1. Schwarze Bohnen

Schwarze Bohnen sind oft eine preiswerte Proteinquelle. Schwarze Bohnen können auf verschiedene Arten zubereitet werden, so dass sie eine sehr vielseitige Zutat bei der Zubereitung von Mahlzeiten sind.

2. Limabohnen

Einige Limabohnen bieten etwa 21 Gramm (g) Protein pro 100 g Portion.

3. Mais

Gelber Mais hat etwa 15,6 g Protein pro Tasse. Darüber hinaus enthält Mais auch eine gute Menge an Ballaststoffen und Mineralstoffen, einschließlich Calcium.

4. Lachs

Lachs gilt als fetthaltiger Fisch, dh er ist reich an Omega-3-Fettsäuren. Lachs ist auch eine ausgezeichnete Proteinquelle und kann einer Person helfen, sich bei Mahlzeiten zufriedener zu fühlen. Lachs ist möglicherweise nicht so budgetfreundlich wie einige andere Proteinoptionen.

5. Kartoffeln

Kartoffeln haben einen Ruf als stärkehaltige Kohlenhydrate, sind aber eine gute Quelle für Nährstoffe, einschließlich Protein. Eine mittelgroße Kartoffel mit der Haut enthält etwas mehr als 4 g Protein. Menschen sollten Vorsicht walten lassen, wenn sie eine Kartoffel zubereiten, da die Extras, die die Leute oft auf Kartoffeln setzen, die Kalorienzahl erhöhen können.

6. Brokkoli

Eine Tasse roher Brokkoli hat fast 2,6 g Protein und enthält eine Vielzahl von Nährstoffen wie Folat und Kalium. Dieses Kraftwerk Veggie hat nur 31 Kalorien pro Tasse.

7. Blumenkohl

Blumenkohl hat viel Protein mit sehr wenigen Kalorien. Eine Tasse gehackter Blumenkohl hat 27 Kalorien und 2 g Protein.

8. Chinakohl

Auch bekannt als Bok Choy, bekommt dieses Gemüse einen Großteil seiner Kalorien aus Protein und ist voll von Antioxidantien.

9. Eier

Eier sind eine ausgezeichnete Quelle für Protein, Nährstoffe und gesunde Fette. Eine Vielzahl von Studien hat gezeigt, dass Eier Menschen helfen können, sich zufriedener zu fühlen und sie davon abzuhalten, zu viel zu essen. Zum Beispiel fand eine Studie heraus, dass eine Gruppe von Frauen, die Eier anstelle von Bagels zum Frühstück aßen, sich länger fülliger anfühlten und weniger Kalorien den ganzen Tag aßen.

10. Rindfleisch

Rindfleisch bietet hohe Mengen an Protein pro Portion. Es gibt eine Reihe von verschiedenen Arten von Rindfleisch zur Gewichtsabnahme. Menschen, die eine moderate Kohlenhydratdiät zu sich nehmen, sollten mageres Rindfleisch essen, während eine Person, die eine kohlenhydratarme Diät einnimmt, fetteres Rindfleisch essen kann.

11. Hühnchenbrust

Hühnerbrust ist eine magere Proteinquelle. Die meisten Kalorien kommen direkt aus Protein, wenn sie ohne Haut serviert werden. Eine 136 g Hautlose Hühnerbrust liefert rund 26 g Protein.

12. Hafer

Hafer bietet etwa 17 g Protein pro 100 g. Sie sind auch eine Quelle für komplexe Kohlenhydrate. Rohhafer sind als Haferflocken leicht zuzubereiten und die Menschen können sie mit einer Vielzahl von gesunden Lebensmitteln wie Früchten und Nüssen aromatisieren. Menschen sollten zubereitete Hafermehl vermeiden, da sie oft Zucker enthalten.

13. Thunfisch

Thunfisch ist eine ausgezeichnete und weit verbreitete Quelle von Protein, das auch eine niedrige Kalorienzahl hat. Thunfisch ist ein magerer Fisch mit wenig Fett. Thunfisch zu Salaten, Sandwiches und Snacks hinzufügen. Seien Sie vorsichtig mit zusätzlichen Dressings, wie Mayonnaise, da diese zusätzliche, unerwünschte Kalorien hinzufügen können.

14. Tempeh

Fried Tempeh auf Backpapier.

Tempeh kommt von Sojabohnen, wie Tofu. Es hat jedoch eine höhere Proteinzahl als Tofu und bietet etwa 17 g pro halber Tasse. Tempeh ist vielleicht nicht leicht zu finden, aber einige Lebensmittelgeschäfte tragen es in der gekühlten vegetarischen Abteilung.

15. Spirulina

Spirulina ist ein Bakterium, das sowohl in Süß- als auch Salzwasser wächst. Es bietet eine Vielzahl von Nährstoffen und Protein aus einer kleinen Menge seiner pulverisierten Form.

Spirulina ist als Ergänzung zu einem moderaten Preis erhältlich.

16. Hülsenfrüchte

Hülsenfrüchte sind beide reich an Ballaststoffen und Proteinen. Dies macht sie zu einer guten Wahl als Teil einer Diät Gewichtsverlust, weil sie ziemlich sättigend sein können. Manche Menschen haben jedoch Schwierigkeiten, Hülsenfrüchte zu verdauen.

17. Hanfsamen

Menschen können Hanfsamen in Salaten als Ersatz für Croutons verwenden. Hanfsamen bieten etwa 9,5 g Protein pro Esslöffel. Sie sind ziemlich einfach in den meisten Lebensmittelgeschäften zu finden, können aber teuer sein.

18. Sonnengetrocknete Tomaten

Sonnengetrocknete Tomaten sind eine hervorragende Ergänzung zu vielen Gerichten und sind weit verbreitet. Sie bieten sowohl eine gute Proteinquelle, als auch zusätzliche Nährstoffe und Ballaststoffe.

19. Guave

Guave ist eine tropische Frucht, die nicht überall verfügbar ist. Guava ist eine der proteinreichsten Früchte, die es gibt. Es bietet auch zusätzliche Nährstoffe wie Vitamin C.

20. Artischocken

Artischocken sind reich an Ballaststoffen und bieten eine gute Menge an Protein. Artischocken sind sehr vielseitig und eignen sich für eine Vielzahl von Rezepten. Artischocken sind in der Regel in den meisten Lebensmittelgeschäften leicht zu finden.

21. Erbsen

Erbsen sind reich an Proteinen, Ballaststoffen und anderen Nährstoffen. Erbsen sind preiswert, leicht zu finden und können in vielen Rezepten verwendet werden.

22. Bison

Bisonfleisch ist eine weitere ausgezeichnete Proteinquelle. Bison ist mageres Fleisch und bietet weniger Fett pro Portion als Rindfleisch. Bison wird immer verfügbarer, und einige Leute benutzen es als Ersatz für Rindfleisch.

23. Schweinefleisch

Mageres Schweinefleisch ist eine gute Proteinquelle. Schweinebraten und Filet sind eine gute Wahl für Mahlzeiten. Menschen sollten verarbeitete Schweinefleischprodukte wie Speck vermeiden.

24. Türkei

Die Türkei packt einen mächtigen Schlag des Proteins.Knochenloser Truthahn kann etwa 13 g Protein pro 100 g liefern.

25. Kichererbsen

Kichererbsen sind ein gesundes vegetarisches Protein, reich an Ballaststoffen und voller Nährstoffe, die die Gesundheit von Herz und Knochen unterstützen. Sie wehren auch Krebs ab.

26. Quinoa

Quinoa ist eine der einzigen vollständigen Quellen für vegetarisches Protein. Quinoa enthält alle 11 Aminosäuren, die benötigt werden, um ein Protein vollständig zu machen, was es zu einer ausgezeichneten Wahl für Vegetarier, Veganer und diejenigen macht, die nicht viel Fleisch essen.

27. Griechischer Joghurt

Einfacher, fettarmer griechischer Joghurt verpackt bis zu 19 g Protein in einem 200g-Topf. Menschen, die Gewicht verlieren wollen, sollten griechischen Joghurt, der Zucker enthält, einschränken oder vermeiden. Die Leute sollten sich stattdessen für die einfachen Versionen entscheiden und sie mit etwas Obst oder Samen aufpeppen.

28. Hüttenkäse

Dieses Milchprodukt hat eine Fülle von Protein. Es bietet auch eine gesunde Portion Kalzium und andere Nährstoffe.

29. Mandeln

Nüsse haben den Ruf, kalorienreich zu sein, aber mit ein wenig Portionskontrolle können trocken geröstete oder rohe Mandeln für einen füllenden, proteinreichen Snack sorgen.

30. Milch

Kuhmilch ist eine ausgezeichnete Proteinquelle für Menschen, die Milch trinken können. Eine 8 Unzen Portion Milch enthält 8 g Protein.

31. Linsen

Linsen packen eine saftige Dosis pflanzlichen Proteins und Ballaststoffe. Sie sind sehr erschwinglich und können Herzgesundheit fördern.

32. Kürbiskerne

Kürbiskerne sind voller Eiweiß und Mineralien wie Magnesium und Selen. Menschen, die Gewicht verlieren wollen, sollten sich von Öl gerösteten Kürbiskernen fernhalten und stattdessen trocken geröstete Samen wählen.

Avocados.

33. Avocado

Avocados enthalten nicht nur Protein und Herz gesundes ungesättigtes Fett, aber sie enthalten auch eine gute Menge an Ballaststoffen und Nährstoffen, wie Kalium.

Portionskontrolle ist jedoch notwendig, da Avocados sehr kalorienreich sind.

34. Pistazien

Pistazien sind eine kalorienarme Nuss, die eine große Portion Protein enthält.

Eine Unze Pistazien enthält etwa 6 g Protein und eine Fülle anderer Nährstoffe einschließlich einer hohen Dosis von B-6.

35. Chiasamen

Dieser winzige Samen enthält mehr als 5 g Protein pro Unze, zusammen mit Omega-3-Fettsäuren, Ballaststoffen und Kalzium. Veganer verwenden oft Chiasamen als Eiersatz, und viele Menschen genießen es, sie Smoothies oder Salaten für zusätzliche gesundheitliche Vorteile hinzuzufügen.

36. Nussbutter

Nussbutter, einschließlich Erdnussbutter, enthalten eine Menge Kalorien, aber eine portionskontrollierte Portion kann ungesättigtes Fett und eine Portion Protein zur Ernährung einer Person hinzufügen. Menschen, die gesunde Nussbutter essen möchten, sollten sich an diejenigen halten, die keinen Zucker oder Öl hinzugefügt haben.

37. Heilbutt

Dieser weiße Fisch ist eine ausgezeichnete Quelle von magerem Protein mit fast 30 g Protein in einem halben Filet.

38. Spargel

Spargel bekommt über ein Viertel seiner Kalorien aus Protein. Es ist auch reich an Nährstoffen, einschließlich B-Vitamine und ist arm an Kohlenhydraten.

39. Brunnenkresse

Dieses Kreuzblütler-Gemüse wächst im Wasser, hat einen überraschend hohen Proteingehalt und enthält einen ganzen Tag lang Vitamin K. Die Zugabe von Brunnenkresse zu Salaten kann ihre gesundheitlichen Vorteile maximieren.

40. Rosenkohl

Rosenkohl sind voller Eiweiß, Ballaststoffe und Vitamine. Eine Ein-Tassen-Portion enthält fast 3 g Protein.

41. Buchstabiert

Dinkel ist eine Art von geschältem Weizen, der einen sehr hohen Proteingehalt aufweist. Es ist in der Popularität gestiegen und ist häufig mit den Spezialmehlen verfügbar.

42. Teff

Teff ist ein Gras, das oft gemahlen wird, um Mehl zu machen. Diese glutenfreie Nahrung hat einen ziemlich hohen Proteingehalt mit etwa 13 g Protein pro 100 g Portion.

43. Molkenproteinpulver

Molkenproteinpulver wird von vielen Bodybuildern und Sportlern als Ergänzung zur Steigerung von Muskelmasse und Kraft verwendet. Dieses Pulver wird aus den Proteinen hergestellt, die im flüssigen Teil der Milch gefunden werden, und kann der Ernährung einer Person eine beträchtliche Menge Protein hinzufügen. Es ist wichtig für die Menschen, die Etiketten zu lesen, weil Molkenproteine ​​oft voller Zucker sind.

Wegbringen

Es gibt viele potentielle Proteinquellen, aus denen Menschen wählen können, wenn sie versuchen, Gewicht zu verlieren. Viele Proteinquellen bieten zusätzliche Nährstoffe, die auch der allgemeinen Gesundheit zugute kommen.

Like this post? Please share to your friends: