Wie sollten Anal-Haut-Tags entfernt werden?

Ein Haut-Tag ist ein nicht-krebsartiges Wachstum von überschüssiger Haut. Hauttags, die sich um den Anus oder das Rektum bilden, werden anale Hauttags genannt.

Anal-Haut-Tags sind typischerweise klein und messen wenige Millimeter oder weniger. Sie können die gleiche Farbe wie die Haut oder etwas dunkler sein. Sie bleiben oft unbemerkt oder verursachen keine Probleme und können in Ruhe gelassen werden.

Auf der anderen Seite können einige Leute wollen, dass sie aus kosmetischen Gründen entfernt werden, weil sie in die Quere kommen, Empfindlichkeit verursachen, oder sie jucken. Aber anale Haut Tags sollten nur von einem Dermatologen oder einem anderen qualifizierten medizinischen Fachpersonal entfernt werden.

In diesem Artikel untersuchen wir, warum Haut Tags um den Anus entwickeln und wie ein Arzt sie diagnostizieren und entfernen kann. Wir beschreiben auch Schritte, die eine Person ergreifen kann, um zu verhindern, dass sie sich bilden.

Kannst du Anal-Haut-Tags entfernen?

Haut-Tags am Anus

Der Versuch, anale Hautschilder zu Hause zu entfernen, kann Schmerzen und andere Komplikationen verursachen, und die Entfernung zu Hause ist für Hautschilder in diesem sensiblen Bereich nicht sicher.

Auch sollten nicht alle Anal-Haut-Tags entfernt werden, auch von einem Fachmann. Aufgrund der Nähe zu Bakterien im Stuhl besteht manchmal ein Verletzungs- oder Infektionsrisiko.

Bevor jemand einer Entfernung unterzogen wird, sollten sie die Risiken und Vorteile mit einem Arzt besprechen.

Einige gefährlichere Gewächse, wie Hautkrebs, können wie anale Hauttags aussehen, und so ist es wichtig, dass jedes ungewöhnliche Wachstum von einem Arzt überprüft wird.

Was verursacht anale Hauttags?

Tags können fast überall auf der Haut erscheinen. Oft ist die Ursache unklar, aber einige Menschen sind genetisch anfällig für sie.

Wenn sich Hauttags um den Anus herum bilden, sind normalerweise einer oder mehrere der folgenden Faktoren beteiligt:

  • Reibung oder Reizung. Hauttags neigen dazu, sich in Falten und Reibungsflächen zu entwickeln. Eine anale Hautmarkierung kann sich aufgrund von Reibung durch Training, langes Sitzen oder enge Kleidung entwickeln.
  • Durchfall. Wiederkehrender weicher Stuhl kann die Haut um den Anus herum reizen, da der Stuhl sauer ist und der Bereich häufiger mit rauem Toilettenpapier abgewischt wird.
  • Verstopfung. Die Haut muss sich dehnen, um großen oder harten Stuhl aufzunehmen, und Anstrengung kann Druck auf den Bereich ausüben, was zu ausladenden Blutgefäßen führt. Wenn die Haut nach dem Spannen oder Dehnen nicht in ihre ursprüngliche Form zurückkehrt, können sich Hauttags entwickeln.
  • Hämorrhoiden. Dies sind geschwollene und entzündete Venen im Anus oder Rektum. Hämorrhoiden sind häufig und betreffen etwa 1 von 20 Amerikanern. Wenn Hämorrhoiden heilen und die Vene schrumpft, kann etwas gestreckte Haut zurückbleiben und ein Haut-Tag bilden.
  • Morbus Crohn. Dies ist gekennzeichnet durch eine Entzündung des Darmes, die unter anderem zu Durchfall und Verstopfung führen kann. Ein 2008 veröffentlichter klinischer Bericht bestätigt das höhere Auftreten von Hautanhängseln bei Menschen mit dieser Krankheit.

Diagnostizieren anale Hauttags

Doktor, der mit Patienten über anale Hautumbauten spricht

Wenn ein Etikett gut sichtbar ist, kann ein Arzt es mit einer körperlichen Untersuchung diagnostizieren und, falls erforderlich, über die Optionen zum Entfernen diskutieren.

Ein Arzt muss möglicherweise eine digitale rektale Untersuchung durchführen, um festzustellen, ob in weniger sichtbaren Bereichen Wachstum vorliegt.

Der Arzt wird einen geschmierten, behandschuhten Finger in das Rektum einführen.

Es kann notwendig sein, das Innere des Enddarms visuell auf Wachstum zu untersuchen.

Dies geschieht in einem Verfahren, das als Anoskopie bezeichnet wird, wo ein Arzt einen kleinen Bereich nur innerhalb des Anus platziert und eine beleuchtete Röhre verwendet, um im Rektum zu sehen. Die meisten Menschen fühlen sich wenig oder gar nicht unwohl.

Wenn ein Arzt weiter in den unteren Verdauungstrakt sehen muss, kann er eine Sigmoidoskopie durchführen. Dies beinhaltet die Verwendung einer dünnen, flexiblen Röhre mit einem Licht und einer Kamera, um das Rektum und den unteren Teil des Dickdarms zu betrachten.

Eine Sigmoidoskopie ist nicht immer nach der Diagnose einer Hautmarkierung erforderlich. Ein Arzt wird dies nur tun, wenn sie vermuten, dass eine Person Wucherungen oder Polypen im Darm hat.

Anale Hautmarkierung entfernen

Es ist möglicherweise nicht sicher oder notwendig, ein anales Hautetikett zu entfernen. Ein Arzt wird die Risiken beschreiben und die beste Vorgehensweise bestimmen.

Einige kleine Hautmarkierungen können ohne Einschnitt entfernt werden.

Ein Arzt kann Hautmarkierungen durch Anwendung von flüssigem Stickstoff einfrieren. Die meisten Tags fallen innerhalb weniger Tage ab. Dieses Verfahren wird als Kryotherapie bezeichnet.

Oder ein Arzt kann einen Laser verwenden, um das Gewebe zu töten, wodurch die Hautmarkierung langsam abfällt.

Bestimmte Hautanhängsel können vorsichtig mit einer chirurgischen Schere abgeschnitten werden, aber größere Anhängsel erfordern möglicherweise eine kompliziertere Entfernung und Stiche. Ärzte empfehlen dies jedoch nicht, da Bakterien vom Stuhl leicht einen heilenden Schnitt infizieren können.

Wenn eine anale Hautmarkierung mit flüssigem Stickstoff, einem Laser oder einer Schere entfernt wird, können die meisten Menschen am selben Tag nach Hause zurückkehren und die leichte Aktivität am nächsten Tag wieder aufnehmen. Der Arzt kann einige Tage lang von anstrengenden Übungen abraten.

Da die Haut heilt, kann es notwendig sein, den Analbereich nach jedem Stuhlgang gründlich zu reinigen. Ein Arzt kann medizinische Tücher oder Reinigungsmittel sowie Cremes empfehlen, die die Heilung fördern und eine Infektion verhindern.

Eine Person wird oft empfohlen, Stuhlweichmacher zu nehmen und viel Flüssigkeit zu trinken, so dass Stuhlgang leicht passieren kann. Sitzbäder können auch beruhigend sein und der Haut helfen zu heilen.

Menschen sollten nicht versuchen, zu Hause ein anales Haut-Etikett zu entfernen. Dies kann zu Blutungen, Schmerzen und Infektionen führen.

Wenn eine Person vermutet, dass sie eine anale Hautmarkierung haben, sollten sie einen Arzt aufsuchen, der das Vorhandensein von Krebs oder einer anderen Erkrankung ausschließen kann.

Wie man anale Hauttags verhindert

Mann Radfahren auf der Straße

Es ist nicht immer möglich, die Entwicklung von Hauttags zu verhindern.

Die folgenden Tipps können jedoch helfen, ihr Auftreten zu reduzieren:

  • Tragen Sie atmungsaktive, passgenaue Unterwäsche. Der Stoff sollte weich und saugfähig sein, minimale Reibung verursachen und Hautreizungen reduzieren. Die Passform eines Kleidungsstücks sollte keine Beschwerden verursachen, während sich eine Person bewegt oder sitzt.
  • Haltet den Darm regelmäßig. Essen Sie viel Ballaststoffe, um Verstopfung zu vermeiden oder sich zu dehnen und zu verspannen, wenn Sie einen Stuhlgang haben.
  • Vermeiden Sie Reizungen durch übermäßiges Abwischen. Einige Menschen können feststellen, dass die Verwendung eines feuchten Wischtuchs nach dem Stuhlgang den Bereich sauber hält, ohne die Haut zu verschlimmern.
  • Haben Sie Verdauungsprobleme diagnostiziert. Während das Risiko der Entwicklung von Hautschildern steigt, kann anhaltender Durchfall oder Verstopfung auf eine zu behandelnde Grunderkrankung hinweisen.
  • Arbeiten Sie auf ein gesundes Gewicht hin. Menschen, die übergewichtig sind, können anfälliger für Haut-Tags sein. Essen Sie eine Ernährung, die reich an Obst, Gemüse, Vollkornprodukten und magerem Eiweiß ist, und trainieren Sie regelmäßig. Die Zentren für Krankheitskontrolle und -prävention (CDC) empfehlen 30 Minuten Training an 5 Tagen pro Woche.

Wegbringen

Anal-Haut-Tags sind in der Regel kein Grund zur Besorgnis, und einige können entfernt werden. Menschen sollten einen Arzt für eine korrekte Diagnose konsultieren.

Wenn eine anale Hautmarkierung Unwohlsein verursacht, kann ein Arzt geeignete Entfernungsoptionen besprechen.

Like this post? Please share to your friends: